Action

Dodgeball 1

Hier gibt es ein Wiedersehen mit den Helden aus „Disneys große Pause“. Doch besonders nett sind Sie in Dodgeball 1 nicht zu ihnen. Ihre Aufgabe ist es nämlich, die Kameraden mit einer Zwille zu bewerfen. Jeder Treffer ein Punkt. Also, keine falsche Zurückhaltung! Ein Schluck Zielwasser getrunken und dann heißt es Zwille spannen und los geht’s...

Darum geht es in Dodgeball 1

Echte Rummelplatzatmosphäre empfängt Sie bei Dodgeball 1. Ziel des Spiels ist das Abtreffen von fünf Freunden, die in regelmäßigen Abständen ihre Köpfe aus aufgereihten Mülltonnen stecken. Zum Schießen nutzen Sie eine Art Zwille und einen kleinen Ball. Wann immer Sie ein Gesicht aus der Mülltonne kommen sehen, heißt es bei Dodgeball 1 Feuer frei.

Die grafische Darstellung des Spiels ist voller kleiner und amüsanter Details. Zudem wird jeder Treffer lauthals kommentiert, was zusätzlichen Spielspaß bringt. Neben den fünf Freunden ist es zudem möglich, auch zahlreiche Gegenstände vor den Mülleimern zu treffen. Gelingt Ihnen dies, so sammeln Sie Bonuspunkte.

Dodgeball 1 ist in jeder Runde mit einem Zeitlimit versehen und nur, wenn Sie es schaffen, 100 Punkte zu sammeln, gelangen Sie ein Level weiter.

Spieltipps zu Dodgeball 1

Bewerfen Sie Ihre Klassenkameraden mit Bällen aus einer Zwille und erreichen Sie dabei so viele Punkte wie möglich. Um das nächste Level zu erreichen, müssen Sie eine bestimmte Anzahl an Punkten schaffen.

Für jeden Kamerad, den Sie treffen, erhalten Sie Punkte. Versuchen Sie möglichst mit jedem Ball einen Klassenkameraden zu treffen, um möglichst viele Punkte zu erhalten. Haben Sie 100 Punkte erreicht, gelangen Sie in den nächsten Level.

Läuft die Zeit ab, bevor Sie die benötigte Anzahl an Punkten erreicht haben, haben Sie verloren und Ihre Punkte werden gewertet. Danach müssen Sie das Spiel von vorne beginnen.

Sie können Bonuspunkte erhalten, indem Sie die Gegenstände abschießen, die manchmal über das Feld rollen. Diese Gegenstände sind z.B. ein Basketball oder ein Skateboard. Da diese sich bewegen, ist es besonders schwierig sie zu treffen. Dafür erhalten Sie bei einem Treffer aber auch deutlich mehr Punkte.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Ziehen Sie die Zwille mit gehaltener linker Maustaste nach hinten, um Sie zu spannen. Durch Bewegen der Maus bestimmen Sie die Wurfrichtung. Lassen Sie die linke Maustaste los, um abzufeuern.

  • stubit62

    bei dem Spiel könnte man auch Politiker in die Tonne stecken

  • ragoons

    voll auf die nüsse xD