3-Gewinnt

Evilswitch

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Evilswitch

Ordnen Sie Köpfe und Gegenstände aus dem Gruselkabinett auf dem Bildschirm an und bilden Sie Reihen aus drei gleichen Köpfen beim 3-Gewinnt-Spiel Evilswitch. Auf einem Spielfeld umgeben von Knochen und Totenschädeln finden Sie lustige und gruselige Köpfe sowie Grabsteine. Markieren Sie einen Kopf oder Stein mit der Leertaste und wählen Sie mit den Pfeiltasten aus, mit welchem seiner Nachbarn er den Platz tauschen soll, um eine senkrechte oder waagerechte Reihe aus drei gleichen Symbolen zu bilden.

Lassen Sie sich nicht zu viel Zeit. Denn in jedem Level steht Ihnen nur begrenzt Zeit zur Verfügung, um ausreichend Kombinationen zu finden, damit Sie das Punktefeld rechts vom Spielfeld ausfüllen und damit Ihren Weg in das nächste Level frei machen können. Mit jedem Level steigen die Anforderungen an Ihre Schnelligkeit und an Ihre Kombinationsgabe beim Finden möglicher Reihen. Genießen Sie die witzig-gruselige Atmosphäre von Evilswitch und knacken Sie den Highscore durch schnelle Entscheidungen!

Spieltipps zu Evilswitch

In diesem 3-Gewinnt-Spiel bestehen die Spielsteine aus Figuren wie aus dem Grusel-Kabinett. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Ketten aus drei oder mehr gleichartigen Horror-Symbolen zu bilden. Zum Steuern benutzen Sie die Tastatur. Bewegen Sie die Zielmarkierung mit den Pfeiltasten über einen Stein, den Sie verwenden möchten. Legen Sie ihre Auswahl fest, indem Sie sie mit der Leertaste bestätigen. Nun wählen Sie mit den Pfeiltasten einen angrenzenden Stein, den Sie mit dem ersten Stein vertauschen möchten. Ein Zug lässt sich nur ausführen, wenn daraus eine neue Kette entsteht.
Am rechten Bildschirmrand sehen Sie Ihr Zeitlimit, welches sich kontinuierlich leert. Doch indem Sie Ketten bilden, können Sie es auch wieder aufladen.
Um ein Level erfolgreich zu beenden, müssen Sie eine bestimmte Anzahl Ketten bilden, ohne dass das Zeitlimit auf Null sinkt.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird mit der Tastatur bedient. Bewegen Sie die Zielmarkierung mit den Pfeiltasten über das Spielfeld. Wählen Sie mit der Leertaste einen Spielstein zum Tauschen aus. Mit den Pfeiltasten wählen Sie nun einen der angrenzenden Steine.