Darum geht es in Fat Slice

Beweisen Sie Ihre Geschicklichkeit beim Knobelspiel Fat Slice. Sie erhalten unterschiedliche, geometrische Formen, von denen Sie mit der Maus Teile abschneiden müssen, bis Sie auf einer Skala die richtige Größe erreicht haben. Das klingt zunächst ganz einfach, wird aber schwieriger dadurch, dass sich im Inneren dieser Figur Kugeln bewegen, die Sie beim Abschneiden nicht berühren und nicht mit Abschneiden dürfen. Da heißt es genau hinschauen und schnell handeln: Schneiden Sie entschlossen Stücke ab und erreichen Sie mit möglichst wenig Versuchen das geforderte Ziel. Mit jedem Level steigen die Anforderungen, die Figuren sind schwieriger zu zerschneiden und mehr und schnellere Kugeln befinden sich darin. 

Testen Sie Ihr scharfes Auge und Ihre gute Koordination und werden Sie zum Sieger bei Fat Slice. Das Geschicklichkeitsspiel besticht durch sein einfaches und innovatives Spielprinzip und die klare grafische Gestaltung.

Spieltipps zu Fat Slice

Fat Slice ist ein Spiel, für das Sie sowohl Geduld als auch Genauigkeit benötigen. Ihr Ziel ist es, mit möglichst wenig Schnitten (am besten sogar nur einem) genauso viel wie vorgegeben von der Form abzuschneiden. Nach jedem Level erhalten Sie eine Statistik wie gut Sie abgeschnitten haben. Aber natürlich ist nicht jedes Level gleich, in manchen Levels müssen Sie auch auf einen oder mehrere Bälle achtgeben, die Sie nicht zerschneiden dürfen. Versuchen Sie immer, ruhig zu agieren und überlegen Sie, bevor Sie schneiden. Denn Sie haben so viel Zeit in jedem Level, wie Sie benötigen.

So funktioniert die Steuerung

Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, um eine Linie zu ziehen. Lassen Sie sie wieder los, schneiden Sie ein Stück ab.