Abenteuer

Fingerprint Specialist

Darum geht es in Fingerprint Specialist

Um bei Fingerprint Specialist zu bestehen, benötigen Sie wahre Adleraugen. Dabei sind die Spielregeln schnell erklärt, denn letztlich geht es lediglich darum, zwei Bilder miteinander zu vergleichen. Diese sind jedoch fast identisch und offenbaren nur in kleinsten Details Abweichungen.

Ihre Aufgabe besteht darin, die Fehler zu finden und einzukreisen. Damit dies nicht zu einfach ist, wimmelt es in beiden Abbildungen nur so an Details und Sie müssen zudem innerhalb eines eng bemessenen Zeitlimits bleiben. Zudem steht Ihnen nur eine begrenzte Anzahl an Fehlversuchen zu und so müssen Sie sich sehr sicher sein, bevor Sie sich ans Einkreisen eines vermeintlichen Unterschieds machen.

Ein Glück, dass Sie gelegentlich eine Lupe nutzen können und Ihnen auf diese Weise bei Fingerprint Specialist geholfen wird. Ein fesselndes Spiel, das sich vor allem dadurch auszeichnet, dass die Bilder stets wechseln. So können Sie mehrere Runden hintereinander spielen, ohne dass sich die Aufgaben ähneln.

Spieltipps zu Fingerprint Specialist

Übernehmen Sie in diesem „Point-and-Click-Adventure“ die Rolle eines Polizei-Fingerabdruckspezialisten auf der Suche nach den verräterischen Hinterlassenschaften eines Mörders in der Wohnung seines Opfers.

Um den Täter zu überführen, müssen Sie zwölf seiner Fingerabdrücke finden. Klicken Sie auf den unteren Bildschirmrand, um in der Wohnung einen Schritt zurückzugehen.

Am oberen, linken Bildrand können Sie sehen wie viele Abdrücke Sie bereits eindeckt haben. Die meisten Abdrücke sind relativ offensichtlich und einfach zu finden. Allerdings sind ein paar auch wirklich gut versteckt.

So funktioniert die Steuerung

Dieses Spiel wird ausschließlich mit der Maus gespielt. Klicken Sie sich mit der linken Maustaste durch die Wohnung des Mordopfers.

  • Lakers1

    Coole 3D Grafik.