Abenteuer

Fishing Champion

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Fishing Champion

Haben Sie Lust eine Runde Angeln zu gehen? Dann sind Sie beim Geschicklichkeitspiel Fishing Champion genau richtig. Eine ganze Seenlandschaft voller spannender Fische wartet nur darauf, von Ihnen leer gefischt zu werden. Trotz der großen Anzahl an Fischen in allen Arten und Größen ist die Aufgabe nicht so einfach: Es gehört schon einiges an Geschick dazu, damit der Fisch nicht mit dem leckeren Köder davon schwimmt, sondern von Ihnen sicher aus dem Wasser gezogen werden kann. Starten Sie jetzt in einen aufregenden Angelwettbewerb und testen Sie die unterschiedlichen Seen, Köder und Fische, um zum Angelchampion zu werden und Ihre Gegner zu schlagen.

Die fröhliche grafische Gestaltung und die kniffelige Steuerung machen Fishing Champion zu einem Spielspaß, der Sie lange beschäftigen wird. Angelvergnügen daheim vor Ihrem Rechner, ohne dass Sie das Haus verlassen müssen - so werden Sie zum Fishing Champion.

Spieltipps zu Fishing Champion

Das Spiel bietet Ihnen sechs Fischgründe (Level), die Sie nacheinander besuchen. Um ein Level erfolgreich zu beenden, müssen Sie eine bestimmte Menge Geld durch gefangene Fische verdienen. Vor Spielbeginn zeigt Ihnen das Spiel eine Tabelle mit den aktuell vertretenen Fischen. Manche sind mehr Geld wert als andere, dafür sind sie seltener oder lassen sich schwerer fangen.
Um die Rute auszuwerfen halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Nun füllt und leert sich die Wurfkraft-Anzeige am rechten Bildschirmrand. Je nachdem, wann Sie die linke Maustaste loslassen, werfen Sie die Angel weiter aus.
Bewegen Sie den ausgeworfen Köder nun zu einem Fisch in der Nähe. Dazu können Sie den Cursor nach links und rechts bewegen und die Angel mithilfe der linken Maustaste langsam einholen.
Ist ein Fisch interessiert, beginnt er zu leuchten. Leuchtet der Fisch rot, bewegen Sie die Angel nicht, sonst vertreiben Sie ihre Beute möglicherweise. Leuchtet der Fisch grün, bewegen Sie die Angel langsam in der nähe des Fisch, um ihn neugierig zu machen. Sobald der Fisch gelb leuchtet, hat er angebissen. Halten Sie dann dann die linke Maustaste gedrückt und bewegen den Cursor schnell nach links und rechts, um den Fisch an Land zu holen und Ihre Belohnung zu kassieren.
Um Fische zu fangen benötigen Sie Köder. Gehen Ihnen die Würmer aus, werfen Sie Ihre Angel auf eines der schwimmenden Spielzeuge im Wasser. So erhalten Sie Köder und Schwimmer in unterschiedlichen Farben.
Das Spiel hat kein Zeitlimit.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird mit der Maus bedient. Klicken Sie die linke Maustaste um die Angel auszuwerfen und einzuholen. Mit dem Cursor bewegen Sie die Rute.