Darum geht es in Gardens of Time

Das Wimmelbildspiel Gardens of Time nimmt Sie mit auf eine Reise durch alle Epochen und in alle Teile der Welt, wo Sie nach verborgenen Gegenständen suchen.

Sie bewerben sich um die Aufnahme in der Zeitgesellschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, nach Gegenständen zu suchen, die sich in der falschen Zeit befinden. Und gleich mit Ihrer Bewerbung bei der Zeitgesellschaft geht es aufregend los, denn jemand scheint die Zeitlinie zu sabotieren. So werden Sie an immer neue, aufregende Orte zu den verschiedensten Zeiten geschickt, um nach den Objekten zu fahnden, die dort nicht hingehören. Schnelligkeit und Präzision sind bei Ihrer Suche in den farbenfrohen und spektakulären Bildern gefragt.

Daneben gilt es, Ihren Ruf bei den Mitgliedern der Zeitgesellschaft zu verbessern, um dadurch neue Szenen freizuschalten. Die Zeitmaschine, die Sie für Ihre Reisen benötigen, befindet sich bereits in Ihrem Garten. An Ihnen ist es jetzt, diesen mit Artefakten, Weltwundern und historischen Dekorationen aus allen Epochen auszustatten. Je vielfältiger und interessanter Ihr Garten ist, desto mehr Fundorte werden für Sie zugänglich.

Spieltipps zu Gardens of Time

Im Wimmelbildspiel Gardens of Time suchen Sie als Mitglied der geheimnisvollen Zeitgesellschaft nach Objekten, die sich in die falsche Zeit verirrt haben. Die Zeitgesellschaft stellt Ihnen immer neue Aufgaben und schickt Sie zu Orten und Epochen, an denen Sie Ihre Suche aufnehmen.

Die Szenen erreichen Sie über die Zeitmaschine, die sich in der Mitte Ihres Gartens befindet. Das Erforschen der Szenen kostet Energie. Am Anfang beträgt Ihr Energielevel 60 Punkte, von denen jedes Erforschen einer Szene 10 Punkte kostet. Ist Ihre Energie verbraucht, müssen Sie warten, bis sie sich wieder regeneriert hat oder Energie kaufen oder von Freunden erbitten.

Am unteren Rand jeder zu erforschenden Szene bei Gardens of Time werden Ihnen die Gegenstände aufgelistet, die Sie finden müssen, um die Szene abzuschließen. Klicken Sie nicht ziellos, denn das kann mit einer Zwangspause bestraft werden, in der Sie keine Objekte anklicken können.

Zu Beginn des Spiels steht Ihnen lediglich eine Szene zur Verfügung. Um weitere Szenen freizuschalten, müssen Sie Ihren Ruf in der Zeitgesellschaft erhöhen. Dafür statten Sie Ihren Garten mit historischen Artefakten, Bauwerken und Szenen aus, die das Wohlgefallen Ihrer Besucher erregen. Jeden Gegenstand müssen Sie mit Geld, das Sie für die Erforschung von Szenen erhalten, erwerben. Ist ein Objekt in Ihrem Garten aufgestellt, erhöht es Ihren Ruf und gibt damit weitere Szenen frei, die Sie durchsuchen können.

  • SummerOfLove

    jetzt bin ich schon so lange bei gardens of time und ich spiele es immernoch gerne. es gibt immer...

  • GrinseKatze

    mit den ganzen rätseln und so ist gardens of time auch ganz was anderes!

  • Rennspielfan

    ne, das glaube ich nicht. gardens of time ist ein eigenständiges spiel.

  • Skydrow

    ist gardens of time nicht das social game zu gartenglück?

  • Rennspielfan

    ich habs ewig nicht mehr gespielt. ich werde mich nochmal anmeldem und eine neue runde starten :)...

  • Skydrow

    gardens of time ist das perfekte social game :) macht mega spaß

  • Rankorfighter

    Schon französisch oder?

  • BlankDrop

    so ne schnike grafik :D

  • GrinseKatze

    ich habe lange lange kein gardens of time mehr gespielt. ich hatte eigentlich viel spaß damit und...

  • Burby

    So jz wird erstma gegärtnert;) einfach klasse.