Greedy Gods: Das Pantheon im Chaos

Das Pantheon ist im Chaos: In Greedy Gods sind Sie einer von vielen antiken Göttern und können versuchen, sich einen Platz an der Sonne des Olymps zu ergattern. Dazu müssen Sie sich allerdings mit anderen Göttern messen und anlegen. Greifen Sie an, stehlen Sie Gold und Ehre und werden Sie zum neuen Stern am Götterhimmel in dem Browsergame.

In Greedy Gods werden Sie zur Gottheit. Mit süßen Grafiken und einer Menge Humor gestaltet, können Sie sich Ihre eigene schwebende Insel einrichten und immer weiter ausbauen. Eine Statue, Ihr eigener Tempel, ein Schiff und sogar ein Trojanisches Pferd dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Je schöner Ihre Insel, desto höher auch Ihr Ansehen in der Götterwelt.

Neider und Konkurrenten in Hülle und Fülle

Aber Vorsicht: Andere Götter-Spieler werden Ihnen Ihren Erfolg neiden und an Ihre Münzen heranwollen. Aber auch Sie können Überfälle starten und sich so an Ihren Mitgöttern bereichern. Dazu können Sie das tun, was Götter so machen: Blitze schleudern und Naturkatastrophen verursachen. Mit wachsendem Erfolg können Sie auch neue Fähigkeiten freispielen, mit denen Sie Ihre Macht verbessern und mehr Verehrer unter den Sterblichen für sich gewinnen können.

Drehen Sie am Rad des Schicksals

Von Anfang an steht Ihnen in Greedy Gods das Rad des Schicksals zur Verfügung. Hier können Sie in täglichen Frei-Drehs nicht nur wertvolles Gold für den Ausbau Ihrer Insel gewinnen, sondern auch Angriffe und Verteidigungen. Schleudern Sie Blitze auf die Bauwerke Ihrer Konkurrenten und stehlen Sie deren Gold mit gezielten Attacken. Das Leben als Gottheit kann so viel Spaß machen!

Stellen Sie in Greedy Gods immer sicher, dass Sie nicht zu viel Gold ansammeln: Je mehr Sie lagern, desto mehr können Ihre Widersacher Ihnen auch stehlen. Jede Münze zählt, wenn es darum geht, die schickste Insel am Himmel aufzubauen. Wie weit kommen Sie in der Karriere auf dem Olymp? Probieren Sie es aus – kostenlos direkt im Browser oder als App auf dem iPhone oder Android-Smartphone!