Grüne Bäume voller Früchte, soweit das Auge reicht ... Der süße Duft des Obstes liegt in der Luft. Höchste Zeit für Sie, die Ärmel hochzukrempeln und die ganzen prachtvollen Vitaminbomben in die bereitstehenden Körbe zu verfrachten. Immerhin soll ja nichts verkommen und Geld gibt es in diesem 3-Gewinnt-Spiel auch nur für geerntete Produkte. Also frisch ans Werk und ran an den Baum!

Darum geht es in Green Valley

Im Geschicklichkeits- und Puzzlespiel Green Valley müssen Sie Obst und Gemüse ernten. Konkret tun Sie dies, indem Sie Ketten aus gleichen Früchten oder Gemüsen auswählen und diese durch Markieren vom Spielbrett entfernen. Je mehr Obst und Gemüse vom Feld verschwindet, desto mehr Punkte werden Ihnen gut geschrieben. Zu beachten ist, dass herunterfallendes Obst oder Gemüse nur dann zählen, wenn eine Kiste am Ende der jeweiligen Reihe steht. Fallen die geernteten Agrarerzeugnisse ins Leere, so erhalten Sie auch keine Punkte.

Jedes Level ist gleichermaßen mit einem Ernteziel und einem Zeitlimit versehen. Gelegentlich kommt es auch vor, dass Holz oder Steine benötigt werden. Hier sollten Sie versuchen, die entsprechenden Gegenstände so schnell es geht, an den unteren Bildrand zu manövrieren und herunterfallen zu lassen. Selbiges gilt auch für Küken, die hin und wieder zum Ausbrüten in eine der Ketten integriert werden müssen.

Besonderen Spaß macht Green Valley, wenn eine Bombe erscheint. Auf diese Weise ist es möglich, deutlich mehr Steine von der Bildfläche zu fegen als durch das brave Aufsammeln und Reihenbilden. Bonuspunkte sind bei Green Valley ebenfalls erreichbar und zeigen sich in unterschiedlicher Ausführung. Die gesamte Spielhandlung zeichnet sich durch amüsant-schräge Grafiken und stimmige Sounds aus.

Spieltipps zu Green Valley

Um das Obst in die bereitstehenden Körbe zu befördern, müssen Sie eine Kette aus mindestens 3 Gleichen bilden. Dazu Klicken Sie die erste Frucht mit der linken Maustaste an, halten diese gedrückt und ziehen den Mauszeiger nun an der gewünschten Kette entlang. Je länger diese wird, desto mehr Punkte gibt es, zumindest so lange, wie die Früchte in den Körben landen.

Obst, das neben die Körbe fällt oder in Reihen landet, in denen es keine leeren Behälter mehr gibt, zählt nicht. Da dies somit wertlos ist, sollten Sie immer versuchen, so viele Früchte wie möglich in die Körbe fallen zu lassen.

Das Tagesziel muss innerhalb des Zeitlimits erreicht werden. Sie dürfen also nicht trödeln. Sind neben den Früchten noch Steine oder holz gefordert, dann müssen Sie ebenfalls dafür sorgen, dass diese den unteren Rand erreichen und herunterfallen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Alle Obstsorten lassen sich durch Klicken mit der linken Maustaste auswählen.

  • Burby

    Green Valley macht Lust auf mehr

  • Pumpe

    eine klasse spiel! sehr schön gestaltet..

  • Wireman

    wirklich schön gemachtes spiel...außerdem hat green valley ein angenehmes tempo..schön flüssig!

  • RedEagle

    Wirklich ein geniales Spiel

  • Rankorfighter

    Also green valley ist mir neu. muss ich direkt ma versuchen

  • Rennspielfan

    oh, das habe ich lange nicht mwhr gespielt. green valley ist aber immernoch cool

  • RocknGrohl

    man findet hier immer wieder neue coole spiele die man noch nicht kennt...so wie dieses :D

  • Rennspielfan

    oh ja, es macht süchtig. nur doof, das äpfel und stachelbeeren fast gleich aussehen -.-

  • tina_xD

    super spiel! man wird echt süchtig danach (:

  • stubit62

    zu kurz und nichts aufregendes