Renn-Spiele

Ho-Pin Tung Racer

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Ein spritziger Formel-1-Rennwagen ist der unschlagbare König aller Fahrzeuge. In diesem rasanten Rennspiel wird er zum pfeilschnellen Instrument, das zum Sieg führt. Auf dampfendem Asphalt bietet sich ein atemberaubender Wettkampf gegen die Konkurrenz. Hängen Sie Ihre Gegner einfach ab und fahren Sie wie ein Blitz als Erster ins Ziel!

Darum geht es in Ho-Pin Tung Racer

Ein Rennspiel wie aus der goldenen Ära der Arcadegames - das erwartet Sie bei Ho-Pin Tung Racer. Hier dreht sich alles um röhrende Boliden, quietschende Reifen und benzingeschwängerte Luft. Ihre Aufgabe ist simpel und so brauchen Sie am Steuer Ihres Formel 1 Flitzers lediglich Vollgas zu geben.

Achten Sie jedoch darauf, stets rechtzeitig in die Boxengasse zu gelangen. Dies ist immer dann nötig, wenn die Beschädigungen an Ihrem Rennwagen zu groß werden. Folglich sollten Sie bei Ho-Pin Tung Racer aufpassen und möglichst wenig Kollisionen verursachen. Immer wieder haben Sie die Gelegenheit, Ihren Turbo anzuwerfen und auf diese Weise einen zusätzlichen Schub zu erhalten. Doch aufgepasst: Die Nutzung ist begrenzt.

Auf dem Bildschirm von Ho-Pin Tung Racer finden Sie nicht nur die eigene Zeit und Position auf der Rennstrecke, sondern stets auch eine Anzeige über den Zustand Ihres Autos und die momentane Höchstgeschwindigkeit. Ein Autorennen, wie es im Buche steht und für junge und alte Autofans geeignet.

Spieltipps zu Ho-Pin Tung Racer

In Ho-Pin Tung Racer steuern Sie Ihren eigenen Formel-1-Rennwagen. Seien Sie der Schnellste und sammeln Sie Trophäen im Kampf gegen Ihre Konkurrenten ein.

Jedes Rennen, das sie absolvieren können, besteht aus drei Runden. Sie dürfen selbst entscheiden, ob Sie Einzelrennen oder ganze Turniere fahren wollen. Wenn es zu einer Kollision mit anderen Wagen oder Streckenbegrenzungen kommt, verlieren Sie wertvolle Energie. Wenn Sie einen Vorsprung gewinnen wollen, benutzen Sie den Turbo-Boost mit der Leertaste.

Sammeln Sie während der Fahrt nützliche Schraubenschlüssel ein, um Ihren beschädigten Wagen reparieren zu können. Für die Reparatur müssen Sie regelmäßig in die Boxengasse fahren. Mithilfe eines Level-Editors können Sie eigene Strecken erstellen.

So funktioniert die Steuerung

Sie steuern dieses Spiel mit der Tastatur. Benutzen Sie die Pfeiltasten, um den Wagen nach links und rechts zu steuern. Um zu beschleunigen und zu bremsen, benutzen sie die obere und untere Pfeiltaste. Mit der Leertaste aktivieren Sie einen Turbo-Boost.

Magazin

  • stubit62

    lasst die reifen qualmen:)

  • SuperMario2000

    ach man gewöhnt sich dran. ist doch voll retro :)

  • kreativman

    naja halt ein einfaches schlichtes spiel, schlecht zu steuern.

  • Lakers1

    Rennspiele sind einfach die besten.