Weniger ist mehr! An die Devise hat man sich bei der Grafik von Ignition 2 offensichtlich gehalten. Doch wer braucht was fürs Auge, bei so viel Spielspaß. Manövrieren Sie ein kleines Fahrzeug durch die verschiedensten Labyrinthe. Am besten geben Sie Vollgas, denn zum Beenden der Level steht Ihnen nur begrenzt Zeit zur Verfügung…

Darum geht es in Ignition 2

Ignition 2 ist ein Flashspiel, bei dem in erster Linie um Geschwindigkeit geht. Die Grafik ist dabei bewusst minimalistisch gehalten und so steuert der Spieler einen kleinen schwarzen Flitzer durch ein ebenfalls schwarz-weißes Labyrinth. Die Spielfläche ist dabei aus der Vogelperspektive zu sehen und das gesamte Spiel wird mit rasanter elektronischer Musik unterlegt.

Zum Steuern des Rennwagens wird die Tastatur benötigt. Die Pfeiltaste nach oben simuliert dabei das Gaspedal und beschleunigt den Flitzer, die Pfeiltaste nach unten wendet das Fahrzeug, während die beiden Pfeiltasten nach rechts und links in die entsprechende Richtung lenken. Im Laufe des Spiels werden zudem drei Anzeigen in unterschiedlicher Farbe eingeblendet.

Rot steht dabei für die verbleibende Zeit, grün für die noch verbleibenden Leben und die blaue Anzeigt besagt, wie viele Levels noch zu spielen sind. Ziel des Spiels ist es, das Fahrzeug innerhalb des vorgegebenen Zeitlimits sicher durch das Level zu lenken und dabei nicht zerstört zu werden. Der Aufbau der einzelnen Bahnen erinnert ein wenig an Minigolf, nur dass es bei Ignition 2 deutlich rasanter zur Sache geht. Ein Spiel, das schnelle Reaktionen und vor allem jede Menge Geschicklichkeit erfordert.

Spieltipps zu Ignition 2

Oberstes Ziel dieses Geschicklichkeits-Rennspiels ist es, Ihren Wagen in die schwarzen Rechtecke am Ende des jeweiligen Abschnitts zu manövrieren.

Das Spiel ist in verschiede Level aufgeteilt. Die Level sind wiederum in aufeinanderfolgende Streckenabschnitte eingeteilt. Um einen Level erfolgreich zu beenden, müssen Sie den letzten Abschnitt des Levels durchqueren, bevor das Zeitlimit abläuft.
Von daher ist es notwendig, dass Sie möglichst schnell durch die einzelnen Abschnitte fahren.

Allerdings ist Tempo nicht das einzige, auf das Sie achten sollten. Die grüne Anzeige am oberen Bildschirmrand zeigt ihre Energie an. Jedes Mal, wenn Sie mit einem Hindernis zusammenstoßen, verlieren Sie ein Energie.

Die beiden anderen Anzeigen geben Auskunft über die verbleibenden Zeit und wie weit es noch bis zum Level-Ende ist. Oft tauchen Elemente aus dem Aufbau der vorangegangenen Strecken im späteren Spielverlauf wieder auf. Allerdings steigt jedes Mal der Schwierigkeitsgrad, so dass Sie immer wieder vor neuen Herausforderungen stehen.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Geben Sie mit der oberen Pfeiltaste Gas. Lenken Sie das Fahrzeug mit der linken und rechten Pfeiltaste in die entsprechende Richtung. Mit der unteren Pfeiltaste fahren Sie rückwärts.

  • Rennspielfan

    der zufalls button führt einen immer zu neuen coolen spielen :D

  • Rennspielfan

    erinnern euch die Strecken auch an einen Minigolfplatz?