Abenteuer

Jungle Master

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Jungle Master

Ein weiterer schöner Tag im Dschungel beginnt. Doch dann wird die kleine Welt von Jungle Master durch eine schlimme Entdeckung erschüttert. Etwas Schreckliches ist in seinem Dschungel geschehen. Alle Früchte wurden durch böse und gefräßige Schildkröten zerstört. Doch zum Glück haben die Zerstörer einige der Früchte zurückgelassen.

Der arme Dschungelbewohner benötigt nun Ihre Hilfe, um die verstreuten Früchte wieder einzusammeln. Helfen Sie ihm auf seiner schwierigen und beschwerlichen Mission. Innerhalb von 60 Sekunden müssen Sie so viele Früchte wie möglich einsammeln. Aber nehmen Sie sich in acht vor den gefräßigen Schildkröten. Eine Begegnung mit ihnen könnte Jungle Master sein Leben kosten.

Die Bedienbarkeit des Spiels ist einfach und auch für Anfänger schnell umzusetzen. Der kleine Dschungelbewohner kann sich in verschiedene Richtungen bewegen sowie zu kostbaren Früchten oder zu höher gelegenen Ebenen springen. Ein Sprung auf die Schildkröten setzt den Feind außer Gefecht und räumt den Weg frei. Verschiedene Gimmicks erleichtern die Mission und bieten zahlreiche Vorteile.

Spieltipps zu Jungle Master

Sammeln Sie alle Früchte ein, um das nächste Level zu erreichen. Zerstören Sie außerdem die Schildkröten indem Sie 2 Mal auf sie springen. Eine Berührung mit einer Schildkröte lässt sie sonst scheitern.

Sie haben nur eine gewissen Zeitspanne, um ein Level zu bewältigen. Sammeln Sie jedoch Wecker ein, können Sie etwas Zeit dazu gewinnen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Tastatur gesteuert. Mit den Pfeiltasten rechts und links laufen Sie in die entsprechende Richtung. Mit der Steuerungs-Taste springen Sie in die Höhe.

  • Smiles7

    springt auf die Schildkrötrn drauf, dann ist es relativ einfach ;)