Auf den Spuren der Karthager in der Antike stößt man auf eine Stadtgründung - hier suchen Sie die Jahrtausende alte Stadt! Sie spüren unterschiedliche antike Gegenstände auf und setzen eine Karte mit einem Grundriss Stück für Stück zusammen. Jedes gelöste 3-Gewinnt bringt Einen einen Schritt weiter zur verborgenen Unterwasserwelt Atlantis. Strengen Sie Ihre grauen Zellen bei diesem spannenden Spiel an...

Darum geht es in Karthago 2

Karthago 2 entführt Sie in die Welt der Antike. Es handelt sich um ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem jede Menge Köpfchen gefragt ist. Ziel des Spiels ist es, wertvolle Artefakte zu rekonstruieren. Gelingt es Ihnen, ein solches zusammenzusetzen, gilt ein Level als absolviert und Sie erreichen die nächste Spielstufe.

Das Spielbrett von Karthago 2 besteht aus zahlreichen unterschiedlichen Fundstücken, die durch geschicktes Tauschen in eine Reihe gebracht werden müssen. Ist es Ihnen gelungen, eine Kette von mindestens drei gleichen Gegenständen zu bilden, so werden diese aus dem Spiel entfernt und die darüber liegenden Gegenstände fallen auf die frei gewordenen Positionen.

Auf diese Weise sammeln Sie nicht nur Punkte, sondern spielen auch Stück für Stück die unterschiedlichen Bonusgegenstände frei. Aufgeteilt ist Karthago 2 in verschiedene Regionen, in denen Sie jeweils auf Schatzsuche gehen und so die Artefakte eines nach dem Anderen auffinden.

Die Grafik zeichnet sich bei Karthago 2 durch jede Menge Details aus, hinzu kommen dezente Soundeffekte.

Spieltipps zu Karthago 2

Sie müssen alles daran setzen, die Artefakt-Fragmente nach unten zu befördern. Denn sind erst einmal alle Fragmente des Levels unten gelandet, kommen Sie in die nächste Runde. Daher lohnt es sich, gezielt die Reihen unter Fragmenten zu zerstören, damit diese nachrutschen können. Da Sie gegen die Zeit spielen, empfiehlt es sich strategisch zu überlegen, wie Sie die antiken Fragmente am einfachsten nach unten befördern können.

Schaffen Sie es Reihen von vier oder mehr Steinen auf einmal zu zerstören, laden Sie das Amulett der Sonnenenergie auf. Ist die Sonnenscheibe links unten zu 100 Prozent geladen, können Sie durch einen Klick darauf gleich mehrere Steine vom Brett entfernen. Allerdings erfolgt die Auswahl willkürlich durch das Programm.

Versuchen Sie auch immer, an Bonusgegenstände heranzukommen, denn diese haben Eigenschaften, die Ihnen im Verlauf des Spiels sehr nützlich sein können. Unter anderem gibt es da Bomben und Sanduhren. Diese Gegenstände müssen genau wie die Fragmente von Ihnen zum unteren Rand gespielt werden. Erst wenn Sie dort herausfallen, stehen Sie Ihnen zur Verfügung.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus bedient. Alle Auswahlmöglichkeiten lassen sich durch Klicken mit der linken Maustaste anwählen.

  • SummerOfLove

    jetzt gehts auf schatzsuche!

  • RedEagle

    ja man ;) sau weit. ich bin erst stufe 20 in karthago 2

  • Rennspielfan

    wow stufe 100? das ist weit!

  • schnuettchen65

    wenn ich jetzt auch noch spielen könnte wäre das supper, so aber ist es nicht wirklich ein...

  • miknic09

    3er Spiel Sucht hat mich wieder erreicht

  • SuperMario2000

    also bei mir läufts durch

  • uhartung

    Schönes Spiel...nur schade, dass es mir immer wieder mit "Stufe 100" undefinierter Fehler" oder...

  • uhartung

    Ein schönes Spiel...könnte aber schon ein bissle größer sein

  • bravestarr

    ich mag das auch spielen. man brauch halt gute augen ;)

  • kimsunshine

    Schöner Zeitvertreib. Leider auch hier wieder alles so klein. :-(