3-Gewinnt

Magic Drop

Magic Drop ist ein klassisches 3-Gewinnt-Spiel - allerdings in einer eher untypischen Umgebung. So gilt es hier, in einem Chemielabor Karaffen mit Zaubertränken fallen zu lassen und dabei farblich anzuordnen. Keine Sorge: Explosionsgefahr besteht nicht, allerdings müssen Sie vorausdenken, damit sich die bunten Flüssigkeiten nicht irgendwann bis zur Decke stapeln.

Darum geht es in Magic Drop

3-Gewinnt im Chemielabor - das erwartet Sie bei Magic Drop. In dem intelligenten Spiel müssen Sie immer wieder Kombinationen aus drei oder mehr gleichfarbigen Flaschen bilden. Diese lassen Sie vom oberen Bildschirmrand fallen, wobei eine genaue Positionierung vonnöten ist.

Wann immer es Ihnen gelingt, eine Dreierkombination zu bilden, verschwinden die entsprechenden Flaschen aus dem Spiel und Sie erhalten Punkte gutgeschrieben. Achten Sie jedoch darauf, dass die Flaschen niemals am oberen Rand der Spielfläche anstoßen, denn sonst ist das Spiel beendet.

So zeichnet sich Magic Drop durch die intelligente Kombination aus klassischen 3-Gewinnt-Elementen und Versatzstücken aus dem Arcade-Klassiker Tetris aus. Versehen mit einer liebevoll gestalteten Grafik und gelungener Hintergrundmusik, erweist sich Magic Drop als unterhaltsamer Pausenfüller.

Spieltipps zu Magic Drop

Dieses Spiel ist eine Mischung aus Tetris und einem klassischen 3-Gewinnt-Spiel. Pro Level haben Sie 60 Sekunden Zeit, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Dazu müssen Sie die Zaubertränke farblich aufeinander abgestimmt fallen lassen, so dass sie Gruppen von drei oder mehr bilden. In diesem Fall lösen sie sich auf, alle Karaffen, die höher auf dem Stapel liegen, rutschen nach. Combos von mehr als drei Zaubertränken geben Extrapunkte.

Beim Positionieren der Karaffen brauchen Sie sich nicht auf horizontale oder vertikale Reihen zu beschränken, auch andere Formen - wie beispielsweise ein L - führen dazu, dass sich die Zaubertränke auflösen. Bei der Entscheidung, wo sie die Karaffen fallen lassen, sollten Sie sich allerdings nicht allzu viel Zeit lassen: Zögern Sie zu lange, fällt der Trank an der jeweils aktuellen Stelle herab.

Von Level zu Level wird Magic Drop schwieriger, denn es kommen immer neue Zaubertränke hinzu. Verloren haben Sie, sollten sich die Karaffen bis zum oberen Spielfeldrand stapeln.

So funktioniert die Steuerung

Dieses Spiel wird mit der Maus gesteuert: Fahren Sie mit ihr nach links oder rechts, um die gewünschte Position zum Herabfallen zu bestimmen. Klicken Sie mit der linken Taste, um den Zaubertrank fallen zu lassen.

  • Hydra123

    wie zauberhaft :-)

  • nokia3210

    als Ablenkung super

  • nokia3210

    ganz lustig für zwischendurch

  • stubit62

    mal etwas anderes