Action

Master Breakout

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Master Breakout

Master Breakout ist ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem es um schnelle Reaktion geht. Ein zügiger Groove im ägyptischen Style verbreitet eine wüstenhafte Atmosphäre und unterstreicht durch das Tempo akustisch den Wettlauf mit der Zeit. Zu sehen ist eine Reihe von Steinen oberhalb der Spielfläche, die sich zu einer Mauer aufgebaut hat. Im unteren Bereich finden Sie einen Balken vor, der sich nach links und rechts bewegen lässt.

Mit diesem beweglichen Balken betätigen Sie einen Ball, der so gegen die Mauer prallen soll, dass er innerhalb kurzer Zeit so viele Steine wie möglich zerstört. Der Ball darf dabei auf keinen Fall herunterfallen! Die Kunst ist es, in Sekunden den Drall des Balles zu berechnen, ähnlich wie beim Tennis, um bestenfalls gleich mehrere Steine der Mauer zur gleichen Zeit abzuschießen. Denn so sammeln Sie bei Master Breakout am schnellsten Ihre Punkte.
In der Mauer befinden sich auch andersfarbige Steine, hinter denen sich Bonuspunkte verbergen. Seien Sie aufmerksam, denn ihre Zerstörung erschwert Ihren Blick auf den Spielball.

Spieltipps zu Master Breakout

Oberstes Ziel ist es, alle Quader der Mauer am oberen Spielfeldrand aufzulösen. Für diese Aufgabe haben Sie nur eine begrenzte Anzahl an Kugeln. Insofern sollten Sie darauf achten, die jeweilige Kugel so lange wie möglich im Spiel zu halten. Je spitzer der Winkel beim Auftreffen auf das Paddel aber ist, desto schneller wird die Kugel.

Die Quader haben verschiedene Farben. Hinter einigen von diesen verbergen sich Boni, die Ihnen das Lösen Ihrer Aufgabe sehr erleichtern können. Versuchen Sie also, so viele, wie es geht, davon einzusammeln. Ein solcher Bonus kann darin bestehen, dass das Paddel auf seine doppelte Länge vergrößert wird. Vergessen Sie dabei aber nicht, dass Sie die Kugel im Spiel halten müssen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Das Paddel lässt sich durch Ziehen mit der Maus bewegen. Für den Spielbeginn drücken Sie auf die linke Maustaste.

  • Burby

    egal wie, alle blockbreaker spiele machen spaß

  • Lakers1

    Für einen Ex-Häftling wäre das Spiel bestimmt nicht schwirig!