Fashion-Spiele

Mein neues Zimmer

Darum geht es in Mein neues Zimmer

Fantasie ist Trumpf, wenn es darum geht, mein neues Zimmer einzurichten. Das gleichnamige Spiel offeriert eine Vielzahl an unterschiedlichen Einrichtungsmöglichkeiten und appelliert an den Ideenreichtum und die Kreativität des Spielers. Zu Beginn empfiehlt es sich, einen Blick in die umfangreiche Einleitung zu werfen, denn hier werden die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten erklärt.

So ist es beispielsweise möglich, Möbelstücke übereinanderzustellen, zu rotieren, beliebig zu bewegen und sofern es nicht anders gewollt wird, auch in den Mülleimer zu werfen. Ein kleines Extra ist der Astro-Knopf, bei dem ein Astrologe seine Meinung zur gewählten Einrichtung abgibt und erklärt, ob der Raum eher für eine Karriere, für das Schließen von Freundschaften oder gar die Liebe geeignet ist. Daneben können die unterschiedlichen zur Auswahl stehenden Möbel auch mit verschiedenen Farben versehen werden und natürlich stehen auch Tapeten, Teppiche und Wandfarben zur Verfügung.

Damit man sich in den eigenen vier Wänden nicht so allein fühlt, bietet mein neues Zimmer außerdem die Möglichkeit, Spielsachen, Haustiere oder Pflanzen einzubauen. Ein feines Drag and Drop Spiel, das durch jede Menge Ideen, tolle Sounds und liebevoll gezeichnete Grafiken überzeugt.

Spieltipps zu Mein neues Zimmer

In diesem Spiel können Sie von der Farbe über die Einrichtungsgegenstände alles selbst bestimmen. Dabei können Sie sich soviel Zeit nehmen, wie Sie wollen.

Farben können ständig wieder geändert werden. So können Sie eigentlich alles ausprobieren, ohne sich von Vornherein festlegen zu müssen.

Ein besonders gelungenes Zimmer kann von Ihnen ausgedruckt werden.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Machen Sie dazu Klicks mit der linken Maustaste.

Magazin

  • stubit62

    was für Deko Azubis ;))