Renn-Spiele

Micro Racers

Die Tribünen sind prall gefüllt. Die Zuschauer jubeln. Die Techniker packen die letzten Geräte zusammen und verlassen die Rennstrecke. Jetzt sind Sie allein im Cockpit Ihres Rennwagens. Die Vorbereitungen der letzten Tage zielten auf diesen Moment. Die Ampel leuchtet erst rot, dann grün und sofort Sie treten das Gaspedal durch.

Darum geht es in Micro Racers

Im Spiel Micro Racers nehmen Sie als Rennfahrer an einem Rennen teil. Zu Beginn des Spiels können Sie Ihren Mini-Rennwagen aus fünf unterschiedlichen Typen auswählen und dann auch schon auf die Strecke gehen. Sie können zwischen drei unterschiedlichen Spielvarianten wählen, der „Championship“, der „Freifahrt“ und der „Fahrt gegen die Uhr“.

Sie haben insgesamt drei Gegner auf jeder Strecke zu schlagen. Sie können Ihren Widersacher mit der Spezialtechnik „Nitro-Boost“ abhängen, bei der Sie kurzzeitig über einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil verfügen. Insgesamt gibt es fünf unterschiedliche Strecken zu befahren mit unterschiedlichen Terrains und Landschaften.

Sie sehen die Strecke aus der Vogelperspektive und haben so eine Übersicht über das Spiel. Werden Sie noch heute Weltmeister im Autorennen und probieren Sie Micro Racers aus. Das Spiel ist nicht allzu schwer und macht enormen Spaß. Mit Micro Racers können Sie wie Michael Schumacher am Autorennen teilhaben. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und starten Sie durch!

Spieltipps zu Micro Racers

In diesem Rennspiel gibt es verschiedene Spiel-Modi mit unterschiedlichem Zeitrahmen. Beim Ersten, dem Trial, quasi dem Tutorial des Spiels, ist man alleine auf der Rennstrecke und kann üben, mit dem Wagen umzugehen. Für ungeübte Spieler wirklich zu empfehlen.

Der Challenge-Modus ist ein einzelnes eigenständiges Rennen, das gespielt werden kann, ohne dass noch weitere Level folgen.
Wenn Sie allerdings den Modus Championship auswählen, kommen Sie nur eine Runde weiter, wenn Sie das Rennen auch gewinnen. Auf jeden Sieg folgt hier dann aber eine neue Piste bis zum Gewinn der Meisterschaft.

Sollten Sie einmal zurückliegen, dann zünden Sie möglichst auf einem geraden Streckenabschnitt den sogenannten Nitro Boost. Damit erhalten Sie kurzzeitig einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil, der das Überholen sehr einfach macht.

So funktioniert die Steuerung

Ihren Rennwagen steuern Sie ausschließlich mit der Tastatur. Dabei benutzen Sie die Pfeiltaste hoch zum Beschleunigen und die Taste unten zum Bremsen.

Nach links und rechts können Sie mit den entsprechenden beiden übrigen Tasten steuern. Den Nitro-Boost, eine spezielle Geschwindigkeitsbeschleunigung, zünden sie mit einem Tippen auf die Leertaste.

Magazin

  • Wuffel

    der 2-Spieler Modus fehlt wirklich, aber ansonsten ein gutes Game

  • GrinseKatze

    das wäre ja der hammer, so muss man sich immer abwechseln

  • BaluTheFerret

    Rennspiele sind die besten online SPiele. Fehlt nur nochn vs Mode;)

  • Darth_Vater

    Sehr cooles Rennspiel, macht echt super Spaß!

  • stubit62

    mal etwas kleineres

  • kreativman

    Klasse Spiel, leider nichts für mich !