Denk-Spiele

Mini Dirtbike

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Helm auf und rauf auf das Mini Bike. Die Maschine läuft bereits heiß und die Fans jubeln hysterisch. Bei diesem Rennen geht es um die besten Stunts. Auch wenn die Maschine nur halb so groß ist, muss Ihr Talent unter Beweis gestellt werden. Nur mit dem richtigen Gleichgewicht und dem Gefühl für das Bike erzielen Sie hohe Scores.

Darum geht es in Mini Dirtbike

In Mini Dirtbike wechseln Sie ins Lager der Motocross-Fahrer. Dabei ist Ihre Maschine jedoch lediglich halb so groß, wie ein "ausgewachsenes" Motorrad, was entsprechendes Geschick voraussetzt.

Ziel von Mini Dirtbike ist es, so schnell wie möglich durch die einzelnen Levels zu gelangen. Das ist jedoch alles andere als einfach, denn die einzelnen Parcours werden von einer Reihe von Hindernissen gesäumt, denen Sie tunlichst ausweichen sollten. Unterlegt mit rasanter Musik, brilliert das Spiel vor allem durch sein rasantes Gameplay und die gelungene grafische Darstellung. Hinzu kommt, dass zumindest die frühen Levels auch für Anfänger geeignet sind und entsprechend die Motivation direkt zu Beginn hoch ausfällt. 

So eignet sich Mini Dirtbike für die ganze Familie und ist insbesondere auch für jüngere Spieler geeignet.

Spieltipps zu Mini Dirtbike

In diesem unterhaltsamen Action-Racer nehmen Sie auf einem Poket-Bike Platz und holpern über steinige Off-Road-Pisten. Um ein Level zu beenden, müssen Sie die Ziellinie in einem Stück erreichen.

Einer Energie-Anzeige gibt Ihnen Auskunft über den Gesundheitszustand Ihres Fahrers. Sammeln Sie unterwegs Sterne ein, um Bonuspunkte zu verdienen.

Achtung! Manche Schluchten sind so tief, dass ein Sturz Ihren Fahrer ein Leben kostet. Achten Sie darauf, während der Fahrt das Gewicht des Fahrers so zu verlagern, dass er nicht das Gleichgewicht verlieren kann.

So funktioniert die Steuerung

Sie beschleunigen und bremsen mit den Pfeiltasten „oben und unten“. Sie verlagern Ihr Gewicht mit den Pfeiltasten „links und rechts“.

  • Pumpe

    Gar nicht so einfach die Balance zu halten Oo

  • nokia3210

    nix für mich