Action

MonsterJoust

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Sie befinden sich als Ritter auf einem Turnier der abenteuerlichen Art. Statt auf Pferden reiten Sie auf Drachen! Gewöhnen Sie sich besser schnell an das ungewöhliche Reittier, denn der Gegner lässt Ihnen keine Zeit zum Ausruhen. Je öfter und härter Sie ihn schlagen, desto eher können Sie den Kampf für sich entscheiden.

Darum geht es in MonsterJoust

Bei MonsterJoust geht es durch und durch ritterlich zu. Sie schlüpfen in die Rolle eines tapferen Recken und stellen sich im Duell mit der Lanze einer Reihe gefährlicher Gegner. Diese erweisen sich immer wieder als anspruchsvoll und legen ein hohes Maß an List und Tücke an den Tag. Das Besondere an MonsterJoust ist, dass Sie nicht auf dem Rücken eines Pferdes sitzen, sondern ein Monster als Reittier dient.

Runde für Runde setzen Sie sich mit neuen Gegnern auseinander und erhalten für Ihre Erfolge bei MonsterJoust eine Menge an virtuellem Gold. Dieses lässt sich zwischen den einzelnen Spielrunden in neue Waffen oder auch neue Reittiere investieren, wodurch Sie kontinuierlich an Kraft gewinnen. Doch aufgepasst: Auch Ihre Gegner verbessern sich kontinuierlich.

Bei MonsterJoust kommt es vor allem auf Geschicklichkeit und das richtige Timing an. Das Spiel zeichnet sich durch ein einfaches aber wirkungsvolles Gameplay und eine amüsante Grafik aus. Ein idealer Pausenfüller erwartet Sie.

Spieltipps zu MonsterJoust

In MonsterJoust spielen Sie einen Ritter auf einem spannende Turnier. Sie reiten auf einem Monster und versuchen darauf, Ihren Gegner zu besiegen. Landen Sie nämlich einen Treffer bei Ihrem Gegner erhalten Sie Gold. Werfen Sie den Feind sogar vom Pferd, dann erhalten Sie noch einmal mehr Gold.

Mit dem gewonnenen Gold können Sie ihr Monster oder Ihre Waffe weiter ausbauen. Werden Sie allerdings ihrerseits getroffen, dann verlieren Sie Energie. Treffen Sie Ihren Gegner, verliert dieser auch seine Energie. Je härter Ihr Schlag ist, desto mehr Energie zieht dieser dem Gegner ab

Ihre Energie darf nicht auf Null sinken, dann verlieren Sie das Spiel. Es verliert, wessen Energielevel zuerst den Nullpunkt erreicht.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Maus. Nutzen Sie die linke Maustaste, um zu attackieren.

  • rollbahn

    Langweiler

  • stubit62

    welch steuerung?