Action

Music Platform

Darum geht es in Music Platform

Schon seit Beginn der 1980er Jahre erfreuen sich Jump and Run Spiele einer besonderen Beliebtheit. Music Platform greift diesen Trend auf, erweitert das Spielprinzip jedoch um eine musikalische Note. Ziel des Spiels ist es, die Spielfigur durch eine Landschaft aus Klängen und geometrischen Formen zu bewegen. Dabei kommt die Spielfigur bereits im Startbildschirm zum Zuge und muss, um das Spiel zu Beginn, über die Play- Spielsteine gelenkt werden.

Die Steuerung erfolgt dabei mithilfe der Pfeiltasten, wobei der Pfeil nach oben für Sprünge steht, die durch die beiden Pfeiltasten nach rechts oder links in ihrer Länge festgelegt werden können. Wichtig ist bei diesem Spiel in erster Linie die Geschwindigkeit, denn sobald die Figur am linken Rand des Bildschirms ankommt, ist einer der drei Leben verloren. Im Laufe des Spiels wird das Spiel dann beispielsweise durch fallende Blocks variiert, denen ausgewichen werden muss.

Nach einer kurzen Eingewöhnung, offenbart sich diese Jump and Run Variante als sehr abwechslungsreich und unterhaltsam. Anders als bei den meisten Spielen dieses Genres sind weder Monster noch Bonuspunkte integriert, was sich jedoch nicht negativ bemerkbar macht.

Spieltipps zu Music Platform

Halten Sie in dem musikalischem Jump and Run Spiel so lange durch wie Sie nur können und lassen Sie sich nicht von der schnellen Musik unter Druck setzen.

Aber um das Spiel überhaupt spielen zu können, müssen Sie erst einmal das kleine Rätsel im Startbildschirm lösen. Sie können nämlich nicht auf Play drücken, sondern müssen mit Ihrer Figur darüber laufen.

Sie müssen immer weiter vorrücken, wobei die Musik Ihnen immer neue Hindernisse in den Weg legt, denn mit jedem Beat der Musik entsteht eine neue Welle von geometrischen Formen, denen Sie ausweichen müssen.

Versuchen Sie, so schnell wie möglich zu sein, denn der linke Bildschirmrand bewegt sich stätig auf Sie zu und wenn dieser Sie erreicht, verlieren Sie ein Leben. Sobald Sie alle Ihre Leben verloren haben, ist das Spiel vorbei und Sie müssen von vorne beginnen.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Laufen Sie mit der linken und rechten Pfeiltaste in die entsprechende Richtung. Nutzen Sie die obere Pfeiltaste, um zu springen.

  • Lakers1

    Macht irgendwie spaß, erinnert mich an Mario mit Jump&Run.