Denk-Spiele

Mystic Mire

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Mystic Mire

Ein kleiner, grüner Frosch sucht verzweifelt den Weg zurück zu seinem Teich. Helfen Sie ihm im Knobelspiel Mystic Mire dabei, in seine Heimat zurückzufinden.

Der Weg dahin ist voller Gefahren. Zwischen dem Festland gibt es immer wieder Lücken, bei denen es dem Fröschchen nicht gut bekommt, wenn es hineingerät. Diese Lücken kann der Lurch mit Steinen überbrücken. Aber auch feindlich gesinnte Marienkäfer gefährden die Heimkehr des grünen Gesellen. Nicht nur dem Frosch selbst kann er gefährlich werden, er zerstört durch seine Berührung auch die Steine, mit denen der Frosch sich seinen Weg bahnt.

Verschieben Sie die Klötze so, dass Sie die Lücken überwinden und zum nächsten Stück Festland vordringen können. Weichen Sie dabei Feinden und Gefahren aus und schieben Sie nicht in die falsche Richtung - einige Fehler können Sie nicht wieder gut machen. Erreichen Sie den Teich rechtzeitig, bevor die Zeit abläuft. Mit jedem Level steigen die Anforderungen und das Ziel wird schwerer zu erreichen. So wird Mystic Mire zur echten Herausforderung!

Spieltipps zu Mystic Mire

Helfen Sie in dem Denkspiel Mystic Mire dem kleinen grünen Frosch, seinen Teich zu erreichen. Gelingt es Ihnen, sicher bis zum Teich zu gelangen, kommen Sie in das nächste Level. Sie dürfen bei Ihren Versuchen, den Teich zu erreichen, auf keinen Fall den grünen See berühren, denn dann sind Sie sofort ausgeschaltet und müssen das Level von vorne beginnen. Platzieren Sie Steine im Wasser, um sich einen Weg über den See zu bahnen, aber passen Sie auf: Sie können die Steine nur schieben und nicht ziehen. Denken Sie erst nach, bevor Sie schieben, sonst müssen Sie ein Level ganz schnell wiederholen. Auch gibt es noch Schlimmeres als den grünen See, was Sie in Gefahr bringt: Marienkäfer und andere Insekten trachten Ihnen nach dem Leben. Auch diesen sollten Sie unter allen Umständen ausweichen. Timen Sie Ihre Bewegungen und Ihnen gelingt jedes Level.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie den Frosch mit den Pfeiltasten.

Magazin