Darum geht es in National Clothes

National Clothes ist ein Ankleidespiel, bei dem Sie eine Menge hinzulernen können. Natürlich geht es auch hier darum, eine junge Frau nach den eigenen Vorstellung und dem eigenen Geschmack anzukleiden. Damit jedoch nicht genug, denn wie der Name es schon andeutet, stehen bei National Clothes die Garderoben aus insgesamt elf unterschiedlichen Nationen zur Verfügung.

Auf diese Weise ist ein langer Spielspaß gewährleistet und Sie haben die Wahl, ob Sie Ihre Spielfigur in einen traditionell indischen Sari hüllen, einen japanischen Kimono auswählen oder eher auf einen europäischen Geschmack setzen.

Nach jeder Runde können Sie das Ergebnis ansehen und auf Wunsch ist es stets auch möglich, die einzelnen Kleidungsstücke bei National Clothes untereinander zu kombinieren. So entsteht Ihr ganz persönlicher, internationaler Look.

Spieltipps zu National Clothes

Bei National Clothes können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Hier können Sie alle Kleidungsstile  jederzeit anklicken und wieder ändern.

Sie sind an keinerlei Zeitbegrenzung gebunden, so können Sie unbeirrt Herumprobieren solange Sie möchten. Somit ist es Ihnen möglich, ganz ungestört alle Kleidungsstücke zu testen. Alle Teile können miteinander kombiniert werden.

Genießen Sie den Anblick verschiedenster Kleider und Oberteile in Kombination mit edlem Schmuck und anderen Accessoires.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird alleine mit der Maus gesteuert. Gehen Sie mit Klicks auf die linke Maustaste durch Ihre Auswahlmöglichkeiten.

Halten Sie diese gedrückt und ziehen Sie die Kleidungsstücke an die dafür vorgesehene Stelle. Nun können Sie die Maustaste wieder loslassen.

Magazin

  • Zuckermaus21

    ich finde das amish-kleid ziemlich gut :) von den amerikanern ;)

  • Ysabell

    da kann man richtig kreativ werden und es kommen ganz schön absurde designs dabei heraus :D

  • SalemsLot

    mir gefallen die italienschen klamotten am besten