Das Spielprinzip von No Dots kombiniert das 3-Gewinnt mit dem Setzpuzzle: Sie erhalten eine Kombination von farbigen Flächen, die Sie zusammenhängend auf dem Spielfeld platzieren müssen. Dabei ist das Ziel die Bildung von gleichfarbigen Flächen, die ab drei Feldern verschwinden. So füllt sich das Spielfeld nach und nach mit bunten Farben – die Sie lieber in Schach halten sollten. Können Sie keine neuen Felder platzieren, ist das Spiel vorbei. Bis dahin heißt es: Clever planen und gut kombinieren, damit Sie möglichst viele Punkte mitnehmen.