Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Pantheon

Der Name Pantheon lässt auf Sagen der Antike schließen und in der Tat erinnert die grafische Gestaltung an längst vergangene Zeiten. Bei diesem Geschicklichkeitsspiel im 3-Gewinnt-Stil finden sich immer neue, liebevoll gestaltete Hintergrundbilder, die Tempel und andere antike Bauten zeigen.

Ihre Aufgabe besteht darin, gleiche Edelsteine zu finden und durch Anklicken aus dem Spiel zu entfernen. Je mehr gleiche Steine dabei markiert werden, desto mehr Punkte erhalten Sie. Die Edelsteine, die bei Pantheon aus dem Spiel entfernt wurden, lassen neue Steine nachrücken, sodass auf diese Weise immer neue, interessante Spielsituationen entstehen.

Um bei Pantheon zu bestehen, benötigen Sie nicht nur ein gutes Auge, sondern auch Schnelligkeit. Jedes der Level ist mit einem Zeitlimit versehen, das durch eine brennende Kerze angezeigt wird. Ist diese erloschen, so endet auch das Spiel.

Spieltipps zu Pantheon

Ihr Ziel in diesem Spiel ist es, alle goldenen Bodenplatten zu zerstören. Damit Sie diese zerstören können, müssen Sie Edelsteine auf den goldenen Bodenplatten einsammeln.

Um Edelsteine einzusammeln, müssen Sie auf Gruppen von zwei oder mehr gleichen Edelsteinen klicken. Durch diese Aktion sammeln Sie die wertvollen Steine ein und sie verschwinden von Spielfeld. Befanden sich beim Einsammeln goldene Bodenplatten unter den Edelsteinen, lösen diese sich auf.

Wenn Sie drei oder mehr Edelsteine auf einmal einsammeln, erhalten Sie Bonuspunkte. Sie erhalten eine Bonusfähigkeit, wenn Sie fünf oder mehr Edelsteine auf einmal einsammeln. Nutzen Sie diese Bonusfähigkeiten um Edelsteine, die Sie blockieren, einzusammeln. Sie müssen dabei allerdings auch auf die Zeit achten, denn erlischt die brennende Kerze, bevor Sie alle goldenen Bodenplatten zerstören haben, haben Sie das Level verloren.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Spielsteine, die sie zerstören möchten.