Denk-Spiele

Pimp My Bike

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Der Geruch von Motoröl und Schweiß liegt in der Luft - hier wird ordentlich gearbeitet! Schlüpfen Sie gleich in Ihre Arbeitsklamotten und krempeln die Ärmel hoch. Denn bei diesem tollen Spiel bauen Sie sich Ihr eigenes Motorrad zusammen. Ob es die optische Gestaltung ist oder das Finetuning des Motors, jede Schraube muss sitzen. Dann klappt es auch mit der ersten Spritztour!

Darum geht es in Pimp My Bike

Pimp My Bike gibt Ihnen die Möglichkeit, Stil und Geschick zu vereinen. Hierzu steht ein waschechtes Motorrad im unverwechselbaren Chopperstil bereit, das von Ihnen nach Lust und Laune verschönert und aufgemotzt werden kann. Die Möglichkeiten bei Pimp My Bike sind schier grenzenlos und so existiert kaum ein Detail an dem heißen Ofen, das nicht durch Ihre Hände weiterentwickelt werden kann.

Neben einer Reihe von Farben können Sie oftmals sogar in die Formgebung des Motorrads eingreifen und somit Tuning vom Feinsten betreiben. Nachdem Sie Ihr Motorrad bei Pimp My Bike nach den eigenen Vorstellungen gestaltet haben, können Sie zudem Ihren Namen eingeben und das Vehikel danach über eine Strecke steuern. Hierbei lässt sich auch das Wetter individuell einstellen und so sehen Sie Ihr Werk in voller Aktion.

Spieltipps zu Pimp My Bike

Bei Pimp my Bike ist der Name Programm! Herzstück des Spiels ist sein umfangreicher Fahrzeug-Editor, in dem Sie Ihrem Motorrad den gewünschten Look verpassen. Anschließend können Sie eine Probefahrt unternehmen. Der erste Abschnitt des Spiels führt Sie in die Werkstadt. Hier können Sie den Chopper optisch nach Ihren Vorstellungen umgestalten.

Mit den Schraubenschlüsseln an der Hinterwand der Garage können Sie diverse Änderungen vornehmen. Klicken Sie dafür auf die Köpfe der Werkzeuge, um dadurch Ihr Wunschdesign zu entwerfen.

Wenn Sie mit Ihrem neuen Flitzer zufrieden sind, können Sie dann auch gleich eine erste Testfahrt machen. Hierbei haben Sie die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Strecken. Sie können sogar das Wetter auf den Strecken bestimmen. Wenn das mal nicht perfekt ist für eine Ausfahrt...

So funktioniert die Steuerung

Dieses Spiel wird sowohl mit der Maus, als auch mit Ihrer Tastatur gesteuert. Klicken Sie in der Werkstadt auf die Köpfe der Schraubenschlüssel, um die jeweiligen Fahrzeugteile umzulackieren. Auf den Rennstrecken beschleunigen und bremsen Sie mit den Pfeiltasten „oben“ und „unten“.

  • nokia3210

    SEHR LANGWEILIG

  • stubit62

    passiert gar nichts bei minutenlangem fahren :(