Action

Posh Boutique

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Neue schicke Sachen hängen in den Schaufenstern der kleinen Boutique. Etliche Kunden bleiben stehen, einige betreten den Laden. Sie sind bekannt für den guten Service und den hohen Anspruch bei der Kunden-Beratung. Trifft die Auswahl den Geschmack, gibt es Trinkgeld. Ein gutes Auge für die Wünsche der Kundschaft ist in diesem Klick-Management-Spiel Gold wert.

Darum geht es in Posh Boutique

Interessieren Sie sich für Mode und wissen Sie stets über die neuesten Trends Bescheid? Dann ist Posh Boutique genau das richtige Spiel für Sie. Sie leiten hier eine Modeboutique und bedienen Tag für Tag neue Kundinnen und Kunden. Das Spielprinzip entspricht dabei dem des Klick-Managements, wobei es an Ihnen liegt, welches Outfit Sie Ihren Kunden verpassen. Dabei unterscheiden sich die unterschiedlichen Kleidungsstücke nicht nur in Ihrem Look, sondern auch im Preis. Doch aufgepasst: Nicht immer führen die teuersten Kleidungsstücke zu den zufriedensten Kunden und so sollten Sie immer die individuellen Bedürfnisse im Blick haben.

Posh Boutique zeichnet sich durch eine komplexe Handlung und eine Fülle an Variationsmöglichkeiten aus. Die grafische Gestaltung zeichnet sich durch Detailreichtum aus und so dürfen Sie sich auf einen lange anhaltenden Spielspaß freuen.

Spieltipps zu Posh Boutique

In diesem Spiel preisen Sie Ihre aktuelle Kollektion der Kundschaft an und verkaufen hoffentlich ordentlich. Einzelne Kunden kommen in den Laden und wollen bedient werden. Jeden Kunden sprechen Sie dabei durch einen Klick auf ihn an und fragen nach den Wünschen. Sie geleiten den Kunden zum jeweils richtigen Ort in der Boutique: der Umkleidekabine, dem Spiegeltisch oder der Schuhanprobe. Der Kund sagt Ihnen, was er anprobieren möchte.

Hinter einem Kunden räumen Sie gegebenenfalls auf, damit der Nächste sich an den Platz begeben kann. Die €-Zeichen verraten Ihnen, was der Kunde von Ihrer Auswahl hält. Je mehr Euro abgebildet werden umso besser. Je schneller Sie Ihre Kunden bedienen, umso mehr Trinkgeld bekommen Sie.

Aber ein Kunde steht nicht gerne lange allein im Laden, ohne angesprochen oder bedient zu werden. Nach einiger Zeit verlässt der Kunde dann den Laden und Sie verlieren Geld. Sie können anhand der Herzen über den Köpfen der Kunden erkennen, wie viel Geduld bis zum Verlassen des Ladens noch vorhanden ist.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Mit Klicks auf die linke Maustaste bewegen Sie sich durch das Spiel.