Sport-Spiele

Putts Challenge

Eine Partei Minigolf zwischendurch? In Putts Challenge können Sie beweisen, ob Sie den Ball im Griff. haben. Jede Bahn hat Ihre eigenen Tücken, das Mini-Golf-Spiel wird immer schwerer. Um weiter zu kommen, müssen Sie den Ball aber einlochen. Bleiben Ihre Nerven dabei stark? Eine sportliche Herausforderung auf dem Golf-Platz wartet!

Darum geht es in Putts Challenge

Sind Sie ein Golf-Profi oder möchten einer werden? Dann ist das Spiel Putts Challenge genau das Richtige für Sie. Hier müssen Sie versuchen so viele Punkte wie möglich zu sammeln und alle Bälle einzulochen. Doch genau hierbei liegt die Schwierigkeit! Denn Sie müssen nicht selber auf das Loch zielen, sondern bestimmen den Abschlag mittels eines Pfeils, der die Richtung bestimmt.

Der Zielpfeil wandert vor Ihrem Spieler auf und ab. Jetzt gilt es den richtigen Zeitpunkt für den Abschlag zu bestimmen, damit der Ball in der richtigen Line rollt und Sie somit das Loch treffen. Zum Abschlag klicken Sie einfach auf den Golfball, der sich unten rechts im Bild befindet. Hier sehen Sie auch die verbleibenden Golfbälle für das aktuelle Level. In jedem Level werden drei Spiele pro Bahn ausgeführt. Danach wechselt die Golfbahn und Sie haben Ihre Chance bei drei weiteren Spielen.
Doch erreichen Sie nicht genug Punkte, ärgert sich der Golfspieler gehörig und Sie müssen nach dem dritten Level von vorne beginnen. Für eine erfolgreiche Runde Putts Challenge benötigen Sie Geschicklichkeit und Geduld, aber auch Reaktionsvermögen.

Spieltipps zu Putts Challenge

In Putts Challenge lochen Sie den Ball gekonnt auf jeder Golf-Bahn ein. Wie der Name es schon sagt: Sie putten. Das heißt Sie müssen wie bei Minigolf, den Ball auf bestimmten Bahnen einlochen, ohne einen besonders weiten Abschlag zu vollführen.

Sie haben pro Bahn immer drei Bälle zur Verfügung. Um die nächste Bahn zu erreichen, müssen Sie mindestens einen der drei Bälle versenken. Sie müssen allerdings den Ball mit einem Schlag versenken. Treffen Sie mit dem ersten Schlag nicht, zählt der Ball als verschlagen und Sie müssen den nächsten Ball verwenden.

Für jeden Ball, den Sie versenken, erhalten Sie einen Punkt. Versuchen Sie am besten alle Bälle auf einer Bahn zu versenken, um die maximale Anzahl an Punkten zu erhalten. Je weiter Sie voranschreiten, desto schwieriger werden die Bahnen. Sollten Sie einmal auf einer Bahn keinen Ball versenken, haben Sie verloren. Dann beginnen Sie wieder komplett von vorne.

Versuchen Sie, auf jeder Bahn gut zu zielen. Jeder Ball zählt! Sie haben grundsätzlich kein Zeitlimit, das Sie unter Druck setzten könnte.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Golfball im Kästchen am unteren, rechten Bildrand, um abzuschlagen.