Action

Rat At The Cliffs

Darum geht es in Rat At The Cliffs

Da hat sich die Ratte in eine wirklich missliche Lage gebracht: Um sie herum befinden sich nur unzählige Felsen, die sogar in der Luft schweben und sich bewegen sowie Gewächse mit gefährlichen, spitzen Stacheln und wertvolle Diamanten. Da bleibt Ihnen beim Actionspiel Rat At The Cliffs nichts Anderes übrig, als mit gezielten und waghalsigen Sprüngen den Weg durch dieses Labyrinth aus Steinen und Felsen zu suchen und dabei möglichst viele Diamanten einzusammeln.

Sie bestimmen die Sprungbahn der Ratte und befördern sie so durch das Gewirr aus stehenden und schwebenden Kippen, ohne in das Wasser zu fallen oder von den stacheligen Gewächsen aufgespießt zu werden. Das ist eine große Herausforderung, die nächste Plattform ist oft schwer zu erreichen und nur ein gewagter Sprung bringt Sie an das Ziel.

Rat At The Cliffs stellt große Anforderungen an Ihre Geschicklichkeit und sorgt mit der klaren Grafik und der anspruchsvollen Spielsteuerung für lange anhaltenden Spielspaß!

Spieltipps zu Rat At The Cliffs

Dieses Actionspiel hat ein eigentlich sehr unkompliziertes Spielprinzip, dafür ist es aber umso herausfordernder. Sie müssen der Ratte helfen, über die unglaublich engen Klippen zu springen und das Ende der Schlucht zu erreichen. Am Ende der Schlucht befindet sich ein Stab. Sie müssen nur gegen diesen springen und nicht auf der Plattform landen, das macht es Ihnen um einiges leichter. Geben Sie mit der Maus die Richtung an, in die die Ratte springen soll, und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu stark abspringen, sonst landen Sie eventuell im Wasser oder an Stacheln. Beides ist für Sie fatal: In dem Fall müssen Sie das Level erneut von vorne beginnen. Während Ihrer Sprünge sollten Sie noch versuchen, alle Diamanten einzusammeln, denn diese geben Ihnen Extrapunkte.

So funktioniert die Steuerung

Geben Sie die Sprungkraft und die Sprungrichtung mit der Maus an.

  • Rennspielfan

    nicht ganz so toll....