Und wieder vorbei! Na, nicht schnell genug gewesen? Versuchen Sie es am besten gleich noch einmal. Der immer wieder abgespielte Ball muss alle Quader erwischen. Doch wer sich allzu sehr von den einzusammelnden Boni ablenken lässt, wird in diesem Actionspiel nicht bestehen können. Ein Breakout verlangt höchste Konzentration. Also aufgepasst!

Darum geht es in Ricobrix

Ricobrix basiert auf den Klassikern Arkanoid beziehungsweise Breakout. Es besticht vor allem durch seine gute Grafik. Bei diesem Spiel ist es möglich, zwischen drei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen zu wählen. Hier finden also auch unerfahrene Spieler ihr Vergnügen. Mithilfe der Maus wird gesteuert.

Es geht darum, mit einer Kugel aufgebaute Steine zu zerschießen. Dabei wird die Kugel durch Drücken der linken Maustaste abgefeuert. Sie trifft auf die darüber liegenden Steine und zerstört diese. Die Kugel wird danach stets wieder zurückgeschleudert. Sie muss dann mit einem Pad, das am unteren Ende des Spielfelds liegt, aufgefangen werden. Das Pad lässt sich durch einfaches Hin- und Herschieben der Maus bewegen. Da die Kugel vom Pad sofort wieder abprallt und die Steine zerstört, braucht der Spieler eine gute Reaktionsfähigkeit.

Ziel ist es, möglichst viele Punkte zu sammeln. Dies erreicht der Spieler durch das Abfangen herunterfallender Sterne. Diese werden freigesetzt, wenn bestimmte Steine zerstört worden sind. Das Spiel geht über mehrere Level. Pro Level hat der Spieler zwei Leben zu Verfügung. Fängt er die zurückkommende Kugel nicht mit seinem Pad auf, ist ein Leben weg.

Spieltipps zu Ricobrix

Je nach Beschaffenheit der normalen abzubauenden Quader müssen Sie den Spielball mehr als einmal pro Quader einsetzen. So sind bei den Härtegraden "mittel" und "hart" Mehrfachtreffer notwendig. Je heller ein Stein ist, desto härter ist er auch. Mehr als drei unterschiedliche Stufen gibt es aber nicht.

Neben den normalen grauen Steinen gibt es auch noch acht weitere Sorten, gekennzeichnet durch unterschiedliche Farben. Jede dieser Farben steht für unterschiedliche Boni, die herunterfallen, sobald der Quader aufgelöst wurde. Unter anderem können Sie so Bonusleben, ein vergrößertes Pad, schnellere oder langsamere Spielbälle oder auch sogenannte Dreifachbälle einsammeln.

Je nach eingesammeltem Bonus sollten Sie Ihre Spielweise entsprechend anpassen. Zudem fallen gelegentlich noch kleine Sterne herunter. Diese geben, je nach Wertigkeit, 1.000 oder sogar 5.000 Punkte zusätzlich. Mit Blick auf das abschließende Punktekonto lohnen sich diese also besonders.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird komplett mit der Maus gesteuert. Durch einfaches Ziehen können Sie Ihr Pad am unteren Bildrand entlang bewegen.

  • Malizia12

    das spiel habe ich schon früßer voll gerne gespielt. jetzt mit effekten und besserer grafik kommt...

  • BaluTheFerret

    Ich liebe einfach jedes Blockbreaker game und Ricobrix ist da keine Ausnahme

  • BaluTheFerret

    So ma schnell ne Runde;) Ich steh auf das game

  • Rankorfighter

    Immer schön die Extras einsammeln, erst dann machts richtig Bock!

  • HankNudey

    Zeitverlangsamen ist aber auch nicht von der Hand zu weisen. Ich find ja die Kombination einzelner...