Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Ringmania

Seien Sie der Herr der Ringe. Ordnen Sie die vielen verschieden farbigen Ringe, die von oben in das Ringmania Spiel fallen, in farbig passende dreier Gruppen an um diese verschwinden zu lassen. Der farbige Pfeil am oberen Bildrand gibt an, welche Ringfarbe als Nächstes erscheint. Um die Ringe abzufangen und an passende Farben anzudocken, können Sie die Scheibe drehen.

Beachten Sie: In gewissen Zeitabständen wird das Rad um Ihre Drehscheibe kleiner und die Ringe fallen schneller in das Spiel. Sie müssen jetzt zügig reagieren, um die Farbringe an gleichfarbige Partner andocken zu können. Kommt es zu einem Stau der Ringe und sie stapeln sich bis an den Rand des äußeren Rades endet das Spiel und Sie beginnen von vorne.

Sie durchlaufen verschiedene Level und Schwierigkeitsstufen. Zu Beginn starten Sie mit einem Lern-Level. Ringmania ist ein interessantes Denk- und Knobelspiel, das Ihre Geschicklichkeit, ihre Geduld und Ihr Reaktionsvermögen testet.

Spieltipps zu Ringmania

Sie können Ringe immer in Dreiergruppen entfernen, das bedeutet Sie sollten darauf achten, dass der neu hinzukommende Ring immer neben gleichfarbigen Ringen andockt. Berühren sich die Ringe, so verknüpfen sie sich miteinander. Drehen Sie das Rad also immer in die entsprechende Richtung.

Doch Sie können auch Ringe in Gruppen mehr als einer Farbe entfernen. Das gelingt nur, wenn die Ringe zweier Farben in Häufchen miteinander veknüpft sind und mindestens eine Farbe drei Ringe bekommt.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Tastatur gesteuert. Nutzen Sie die Pfeiltasten links und rechts, um das Rad in die entsprechende Richtung zu drehen.