Darum geht es in Santa Racers

Kaum zu glauben, dass der sonst so gemütliche Weihnachtsmann so rasant unterwegs sein kann. Doch bei Santa Racers geht es darum, die Weihnachtgeschenke so schnell wie möglich an die Kinder zu liefern. Sie steuern dabei den Weihnachtsmann und treten in einem rasanten Schlittenrennen gegen einen anderen Weihnachtsmann an.

Gezogen werden die Schlitten in diesem lustigen Rennspiel natürlich von Rentieren und gleich zu Beginn dürfen Sie auswählen, welchen der beiden Kontrahenten Sie übernehmen.

Das Rennen findet in weihnachtlicher Atmosphäre statt und ist zudem von Weihnachtsmusik unterlegt. Sie sehen bei Santa Racers die Rennstrecke aus der Vogelperspektive und müssen so schnell wie möglich einen kurvenreichen Parcours absolvieren. Verlieren Sie dabei nie Ihren Gegner aus den Augen, denn dieser ist alles andere als langsam.

Santa Racers ist ein amüsantes Rennspiel und eine ideale Ablenkung für kleine Pausen.

Spieltipps zu Santa Racers

Weihnachten steht vor der Tür und Santa Claus muss endlich wieder in Form kommen. Treten Sie im Rennen gegen die Uhr und Ihre Konkurrenten an, um für den Weihnachtsabend zu trainieren.

Vor Spielbeginn können Sie einen von zwei Fahrern wählen. Achten Sie darauf, nicht mit der Streckenbegrenzung zusammenzustoßen, sonst verlieren sie Geschwindigkeit.

Auch Kollisionen mit Ihrem Rivalen kosten Sie Geschwindigkeit. Die Strecken sind schlauchartig aufgebaut, allerdings müssen Sie mehrere Runden beenden. Ihren Highscore können Sie online stellen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Tastatur gesteuert. Benutzen Sie die Pfeiltasten: Die Fahrtrichtung kontrollieren Sie mit „links und rechts“ und beschleunigen Sie Ihren Schlitten mit der Taste "oben".

Magazin

  • Bernddasbrot77

    Nur 1 Level ??

  • stubit62

    kreuz und quer, war das rentier voll oder der weihnachtsmann ? :))