Denk-Spiele

Schiffe versenken

Schicken Sie die gegnerische Flotte auf den Meeresgrund: Schiffe versenken ist die virtuelle Version des Klassikers - ganz bequem ohne Stecker, Wachsstifte und Filztücher. Fordern Sie den Computergegner heraus, schicken Sie Ihre Schiffe in unschlagbarer Konstellation auf das Meer und beweisen Sie, dass menschliche Intelligenz und Strategie noch immer überlegen sind!

Darum geht es in Schiffe versenken

A1, A2, A3 - Treffer versenkt! Wer kennt nicht das gute, alte Denk- und Knobelspiel "Schiffe versenken". Dieses kommt nun in einer liebevoll gestalteten Computerspiel-Version auf den Bildschirm, ist jedoch mit den gewohnten Funktionen ausgestattet. Im ersten Spielabschnitt von Schiffe versenken geht es darum, die eigene Flotte unterzubringen.

Es stehen Ihnen hierzu fünf Schiffe in unterschiedlicher Größe zur Verfügung, die auf einem zehn Mal zehn Quadrate großen Feld platziert werden können. Daneben ist es auch möglich, die Schiffe zu drehen und somit wahlweise senkrecht oder waagerecht auszurichten.

Sobald auch Ihr Computergegner seine Schiffe in Position gebracht hat, geht das Schiffeversenken los und Sie feuern abwechselnd, indem Sie einzelne Quadrate auf dem gegnerischen Spielbrett anklicken. Wer als Erster sämtliche Schiffe des Gegenübers auf dem Meeresgrund versenkt hat, hat das Spiel gewonnen.

Spieltipps zu Schiffe versenken

Die grundsätzliche Schwierigkeit ist natürlich überhaupt erst einmal ein Schiff des Gegners zu erwischen. Sobald Sie das aber geschafft haben, sollten Sie mehrere Dinge beachten. So müssen Sie im Auge behalten, was der Gegner noch an Flotte hat. Daraus lässt sich unter Umständen erkennen, wie die Lage des Schiffes ist, denn sowohl Länge der möglichen Ziele als auch Lage der bereits von Ihnen getätigten Fehlschüsse kann darauf schließen lassen.

Auch sollten Sie davon ausgehen, dass die Schiffe eher verteilt liegen, als alle nebeneinander. Aber auch hier geben die Felder mit Fehlschüssen und bereits zerstörten Schiffen einen guten Anhaltspunkt. Im Umkehrschluss bedeutet das auch, dass Sie Ihre Flotte immer wieder neu und innovativ aufstellen sollten.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird überwiegend mit der Maus gesteuert. Alle Aktionen lassen sich durch Klicken mit der linken Maustaste durchführen. Ausschließlich das Drehen der Schiffe beim Platzieren auf dem Spielfeld wird über die Pfeiltasten vorgenommen.

  • Malizia12

    ein wahrer klassiker!

  • Pterry

    ne runde schiffe versenken geht immer

  • Wasabischlumpf

    das weckt Erinnerungen :)

  • ZombieVerfechter

    Schiffe versenken wie damals in der Schule

  • Cashon

    jau ganz witzig

  • Lakers1

    Ja ich liebe Schiffe versenken das ist das beste Strategie Spiel für mich!