Karten-Spiele

Sheriff Tripeaks

Im Wilden Westen lockt es zur Entspannung in den Saloon - und dort an den Kartentisch. Während die Luft zum Scheiden heiß ist, spielen Sie eine entspannte Runde Solitär. Sie lassen sich dabei weder durch Raufereien noch andere Exzesse in der Bar aus der Ruhe bringen. Hauptsache das Blatt ist gut! Mit jedem gewonnenen Level geht es in einen neuen, spannenden Spielaufbau.

Darum geht es in Sheriff Tripeaks

Patience trifft auf Wilden Westen. Das passt nicht? Aber klar, dass passt. Das Kartenspiel Sheriff Tripeaks verlegt das klassische und bekannte Solitaire in den Wilden Westen zu den Cowboys. Die Karten werden auf dem Spielfeld ausgelegt, dann muss der aufgedeckten Karte auf dem Tisch eine nächsthöhere oder niedrigere Karte zugeordnet werden. Ziel ist es, alle Karten auf dem Spielfeld abzuräumen.

Bei Sheriff Tripeaks ist Ihre Konzentration gefragt. Finden Sie die passende Karte und räumen Sie das Spielfeld leer. Sind Sie schnell genug, erhalten Sie mit einem Pistolenschuss Bonuspunkte während des Spiels. Spielen Sie sich durch zahlreiche Spiellevel mit unterschiedlichen Kartenaufbauten zu mitreißenden Country-Sounds und werden Sie mit Sheriff Tripeaks der Karten-Held unter den Cowboys im Wilden Westen.

Spieltipps zu Sheriff Tripeaks

Bei diesem Spiel handelt es sich um eine abgewandelte „Solitär-Variante“. Das Spielfeld besteht aus einem „Karten-Turm“, auf dem mehrere Karten übereinander liegen. Die Karten der jeweils oberen Ebene sind aufgedeckt.

Unter dem Turm befinden sich noch zwei Karten-Stapel. Einer ist aufgedeckt. Auf dem aufgedeckten Stapel können Sie Spielkarten vom Turm ablegen. Allerdings können immer nur die Karten abgelegt werden, deren Wert genau um eins niedriger oder höher ist als die aktuell auf dem offenen Stapel liegende Karte.

Klicken Sie - falls Sie nicht weiter kommen - auf den zweiten (verdeckten) Stapel, um eine neue Karte auf den offenen Stapel zu legen. Achten Sie darauf, alle Karten abzuräumen, bevor die Zeit abläuft.

Machen Sie viele Züge hintereinander, füllt sich Ihre Sheriff-Leiste. Ist Sie voll, geben Sie einen Schuss ab und erhalten Extra-Punkte.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Karten, um sie auf dem Stapel zu platzieren oder um eine Karte aufzudecken.

  • Corvett985

    sheriff tripeaks ist eigentlich solitär oder? also diese andere art

  • Eden

    und mal wieder eine neue variation des klassikers

  • stubit62

    geht immer wieder gut das spiel