Der Weg ist das Ziel, heißt es so schön. In Short Cut müssen Sie sich aber erst den richtigen Weg bauen, um überhaupt die Ziellinie zu erreichen. Üben Sie sich also als Straßenbaumeister und verlegen Sie Streckenabschnitte, um eine Hindernisfreie Fahrbahn zu errichten. Bei der großen Auswahl an Möglichkeiten kann man aber schnell den Überblick verlieren...

Darum geht es in Short Cut

In Short Cut sind Sie als Autofahrer zu einem bestimmten Ziel unterwegs. Ihre Aufgabe ist es, den richtigen Weg aus den Straßenteilen zu basteln, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Hier ist logisches Denken gefragt. Legen Sie die Straßenkurven und die Geraden korrekt aneinander und bauen Sie so den richtigen Weg, der Sie aus dem Straßenlabyrinth herausführt.

Alle Bauteile können beliebig gewendet werden. Haben Sie die Straße korrekt konstruiert, so erreichen Sie Ihr Ziel und können in das nächste Level aufsteigen. Doch bedenken Sie, dass Sie nur eine gewisse Zeit für das Bauen der Straße haben. Sollten Sie es nicht schaffen, in der vorgegebenen Zeit den richtigen Weg zum Ziel zu finden, so haben Sie verloren.

Short Cut ist ein beliebtes Knobel- und Denkspiel, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Es ist ideal, um das Denkvermögen zu stärken und macht zudem auch noch Spaß. Legen Sie alle Teile so, dass sie perfekt ineinander verschmelzen und die Straße Sie schnell zu Ihrem Bestimmungsort führen kann.

Spieltipps zu Short Cut

In diesem Puzzle-Spiel ist es Ihre Aufgabe, aus vielen verschiedenen Straßenbauteilen, eine Route vom Start bis zum Ziel zu bilden. Erst wenn das Auto am Ziel angelangt ist, kommen Sie ein Level weiter.

Das Spielfeld besteht aus vielen nebeneinander liegenden Quadraten, in denen jeweils unterschiedliche Straßenbauteile liegen. Es gibt grade und kurvige Abschnitte. Bauen Sie die Straße, indem Sie die einzelnen Straßenteile so rotieren lassen, bis sie mit den anderen zusammen passen. Klicken Sie ein Quadrat an, um es um 90° im Uhrzeigersinn zu drehen. Verknüpfen sie so die einzelnen Bauteile zu einer zusammenhängenden Fahrbahn.

Ist das Zeitlimit oben im Bild abgelaufen, fährt das Auto am Start-Punkt los. Keine Sorge, Sie können trotzdem weiterhin an ihrer Strecke arbeiten. Aber erreicht das Fahrzeug einen Streckenabschnitt der nicht passierbar ist, haben sie verloren.

Achtung: Nicht alle Felder auf dem Spielfeld sind mit Streckenabschnitten bedeckt. An manchen Orten finden sich auch Wasserlachen, Schlaglöcher und andere Hindernisse, die Sie nicht überqueren können.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Straßenstücke, um sie rotieren zu lassen und sie somit mit anderen Teilen zu verbinden.

  • Lakers1

    Oh man das macht richtig süchtig!!