Der Schnee ist optimal, die Sonne scheint - rauf aufs Board! Wenn nur nicht so viele merkwürdige Typen auf der Piste rumlungern würden. Aber davon lassen Sie sich nicht beeindrucken und zeigen wie immer ganz cool Ihre Stunts. Mit den Störenfrieden werden Sie schon ganz locker fertig. Das gibt in diesem Sportspiel sogar zusätzliche Punkte. Also nichts wie los!

Darum geht es in Snow Ride

Im Spiel Snow Ride schlüpfen Sie in die Rolle des Wesens Rufus und benutzen Ihr Snowboard, um ans Ziel zu kommen. Doch Vorsicht: Sie sind nicht alleine! Es lauern gefährliche Feinde und Hindernisse auf Sie, denen Sie ausweichen sollten. Als begeisterter Snowboardfahrer können Sie Kunststücke in der Luft durchführen.

Schaffen Sie es in einem bestimmten Zeitlimit die Abfahrt herunterzusausen, erhalten Sie Bonuspunkte und kommen ins nächste Level. Zu Beginn des Spiels haben Sie die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Snowboards. Entscheiden Sie sich für eines davon und starten Sie durch. Sie können Ihr Snowboard bremsen oder beschleunigen, über Hindernisse springen oder diese umfahren.

Weichen Sie Widersachern, Hindernissen, Schneemännern oder Rutschstellen geschickt aus und bringen Sie Rufus schnell und sicher an sein Ziel. Sammeln Sie während der Fahrt Punkte, vollführen Sie Saltos und andere Kunststücke. Snow Ride ist sehr unterhaltsam und ein genialer Zeitvertreib für zwischendurch.

Spieltipps zu Snow Ride

Bei Snow Ride stehen böse Comic-Gestalten auf der Strecke, denen Sie unbedingt ausweichen müssen oder sie aber mit Schnee bespritzen können. Ein Schneemann hingegen hilft Ihnen. Er macht Sie unbesiegbar und Sie können dann über böse Gestalten drüber fahren und Punkte gewinnen.

Punkte bekommen Sie ebenfalls, wenn Sie durch die Zielfahnen in der Mitte durchfahren. Auf der Rampe sollten Sie Sprünge mit den Tasten 1,2,3 machen. Die grüne Flagge auf der Piste verleiht Ihnen mehr Zeit im Level. Verbliebene Zeit von einer Abfahrt wird Ihnen für die nächste Abfahrt gut geschrieben.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird allein mit der Tastatur gesteuert. Drücken Sie die Pfeiltasten nach oben und unten zum Hoch- und Runterbewegen, die Pfeiltaste rechts zum Beschleunigen und links zum Abbremsen.

Mit der Leertaste springen Sie. Mit den Tasten 1,2,3 führen Sie verschiedene Sprünge von der Rampe aus.

  • Lordpenöckel

    I am the king of the hill :D

  • Wireman

    Ich glaube, dass ist der Nacktmull aus Kim Possible. In echt sehen die übrigens überhaupt nicht...

  • RocknGrohl

    oh was ist denn das für ein süßes tier?