James Bond dürfte nicht allzu oft grübelnd vor dem Kleiderschrank stehen. Da gestaltet sich die Frage nach dem richtigen Outfit für eine Geheimagentin schon schwieriger. Sportlich, unauffällig oder verführerisch, was ist der passende Look für den nächsten Einsatz? Im Mode-Spiel Spy Mission DressUp hat die Kollegin von 007 die Qual der Wahl - helfen Sie ihr auf die Sprünge.

Darum geht es in Spy Mission DressUp

DressUp-Spiele existieren in Hülle und Fülle und auch Spy Mission DressUp bildet in puncto Spielprinzip keine Ausnahme. Der entscheidende Unterschied besteht hier jedoch darin, dass Sie Ihre Figur dieses Mal nicht für die abendliche Party ankleiden. Vielmehr handelt es sich bei der jungen Frau um eine Geheimagentin, die das passende Outfit für ihre nächste Mission sucht.

Doch was ziehen Sie Ihr dafür am besten an? Die Auswahl an Kleidungsstücken und Accessoires ist groß, so dass Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Inspiration geben Ihnen dabei mehrere Mini-Filme, welche die Geheimagentin in Aktion zeigen. Spy Mission DressUp ist damit ein Mode-Spiel der etwas anderen Art und zudem ausgestattet mit einer gelungenen und detailreichen Grafik.

Spieltipps zu Spy Mission DressUp

Bei diesem Mode-Spiel gibt es keine festgelegte Reihenfolge, in der Sie vorgehen müssen. Beispielsweise können Sie erst mit einem oder mehreren Klicks auf die Symbole "Fuß", "Auge" und "Haar" das grundlegende Aussehen - also Haut- und Augenfarbe sowie Frisur - ihrer Figur festlegen. Alternativ steht es Ihnen aber auch frei, erst das Outfit der jungen Frau zu gestalten. Greifen Sie dazu ein beliebiges Kleidungsstück aus dem Schrank links und ziehen Sie es auf die Figur. Praktisch: Sie müssen es nicht exakt platzieren, da es von alleine in Position rückt. Der Kleiderschrank ist dabei in vier verschiedene Bereiche (Oberteile, Unterteile, Schuhe und Accessoires) unterteilt, die Sie mit einem Klick auf die entsprechenden Symbole erreichen.

Wenn Sie sich inspirieren lassen wollen, klicken Sie auf das Scheiben-Symbol direkt unter der Figur, sie bekommt dann ein zufällig zusammengestelltes Outfit. Wollen Sie dagegen von vorne anfangen, wählen Sie den Button mit dem Kleiderbügel. Die klatschenden Hände daneben führen Sie zu den Credits und zu einem verdienten Applaus für Ihre Kreation, während Sie über den Button mit der Note den Sound an- und ausstellen können. Schließlich verbergen sich hinter den Knöpfen überhalb der Figur fünf Mini-Filme, welche die Geheimagentin in Aktion zeigen.

So funktioniert die Steuerung

Für das Spiel benötigen Sie ausschließlich die Maus. Ziehen Sie mit gehaltener linker Maustaste die Kleidungsstücke auf die Spielfigur. Sämtliche weitere Auswahlmöglichkeiten lassen sich durch Klicken mit der linken Maustaste bestätigen.

Magazin

  • rollbahn

    ein Spiel Fuer Maedels.

  • stubit62

    man hat die wumme vergessen

  • AllesRoger1

    hübsche klamotten haben die da