Sport-Spiele

Stickfigur Badminton

Der Ball saust um die Ohren! Sie befinden sich in einer spannenden Partie Badminton - als Strichmännchen! Aber auch mit Strichen gezeichnete Sportler leisten viel. Wer hier nicht ins Schwitzen gerät, spielt den Sport nicht richtig. Fit sein im Laufen und Schlagen gehört dazu. Und ein untrügliches Gefühl für den Ball wäre in diesem Sportspiel auch von Vorteil....

Darum geht es in Stickfigur Badminton

Manche Menschen sprechen immer noch von Federball doch in der sportlichen Variante handelt es sich um Badminton. Stickfigur Badminton greift die spannende Sportart auf und lässt Sie den Part eines Strichmännchens übernehmen. Doch keine Sorge: Ihr Gegner ist ebenfalls ein Strichmännchen, so dass die Duelle stets auf Augenhöhe stattfinden.

Stickfigur Badminton lässt sich gleichermaßen gegen den PC wie gegen einen menschlichen Gegner spielen und stets ist ein hohes Maß an Geschicklichkeit gefragt. Hinzu kommt, dass Stickfigur Badminton gute Reaktionen erfordert, denn Ihre Gegner sind bereits in den einfachen Spielstufen alles andere als leicht zu besiegen. Eine Besonderheit liegt darin, dass der Raum, in dem Sie antreten, überaus eng ist und auf diese Weise auch Schmetterbälle gegen die gegenüberliegende Wand möglich sind. Auf diese Weise können Sie fast sicher einen Punkt ergattern.

Auch gilt hier, wie im realen Sport, dass Übung den Meister macht. Angesichts des flüssigen Gameplays und der gelungenen Grafik dürfte das Üben im Fall von Stickfigur Badminton jedoch mit jeder Menge Spaß verbunden sein.

Spieltipps zu Stickfigur Badminton

Hier treten Sie in einer Partie Badminton an. Sie haben allerdings auch die Wahl, nicht als Mensch mit seinen Bewegungsmöglichkeiten anzutreten, sondern als Robotor mit ganz anderen Fähigkeiten. Badminton der etwas anderen Art also, denn der Roboter hat einen regelrechten „Schläger-Arm“.

Wer zuerst sieben Punkte erreicht, gewinnt das Match. Spielen Sie als Roboter, haben Sie einen enormen Vorteil: Sie können fliegen. Als Ausgleich können die menschlichen Spieler springen. Beide Fähigkeiten sind beim Badminton gut zu gebrauchen, probieren Sie aus, wie Sie besser zurecht kommen.

Der Spieler der zuletzt einen Punkt gemacht hat, bekommt den Aufschlag. Computer-Gegner kommen mit kurzen, tiefen Bällen schlecht zurecht. Das ist ein guter Weg um schnell Punkte zu sammeln. Sie können das Spiel auch zu zweit gegeneinander spielen. Beide Teilnehmer teilen sich dann eine Tastatur.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird entweder mit der Maus oder mit der Tastatur gesteuert. Steuern Sie den Robotor mit dem Mauszeiger und klicken Sie mit der linken Maustaste, um den Ball zu schlagen. Entscheiden Sie sich für einen menschlichen Spieler, bewegen Sie ihn mit den Pfeiltasten „links und rechts“, springen können Sie mit der Taste „oben“ und schlagen Sie mit „unten“.

  • Puma12

    ich liebe diese gezeichneten spiele.

  • GrinseKatze

    Badminton ist schon ein cooles Spiel.

  • ZombieVerfechter

    Ja mir gefällt es auch richtig gut

  • Skydrow

    Der Styl des Spiels ist echt nice. Die Zeichnungen sind der Hammer

  • Darth_Vater

    Also auch nahc dem game bin ich nicht davon überzeugt dass "Federball" ein sport ist

  • DoubleIndemnity

    steuerung funktioniert super!

  • kreativman

    super, gefiel mir auch ganz gut.

  • Lakers1

    Strichmännchen sind immer die besten für Minigames^^

  • AllesRoger1

    find die bedienung mit der maus angenehmer. macht laune

  • spielsuechtig

    Grafisch ist das Ding echt der Burner.. macht total Spaß anzusehen.. aber spielen.. mh......