Bob ist pleite. Er arbeitet den lieben langen Tag, um sich seinen Traum zu erfüllen - dennoch bleibt am Ende des Monats einfach nichts übrig. Helfen Sie Bob auf andere Weise an Geld zu kommen. Über ein Gerüst rollen die Münzen idealerweise einfach in seine Taschen, ohne dass der Mann etwas tun muss. Nur Sie müssen geschickt die Bretter für die Geldströme bauen...

Darum geht es in Sticks

Ohne Moos nichts los! Dieser saloppe Spruch bildet gleichsam das Leitmotiv bei Sticks. So versuchen Sie, einer kleinen Spielfigur nach und nach die Taschen mit Geld zu füllen und so deren chronische Pleite zu überwinden. Hierzu gilt es, Goldmünzen in die richtigen Bahnen zu leiten und auf diese Weise eine Reihe von Linien zu ziehen.

In jedem Level verstecken sich die Goldmünzen an anderen Orten und fallen per Knopfdruck vom Himmel. Nur, wenn es Ihnen gelingt, die Linien geschickt zu ziehen, wandert das Geld direkt in die Taschen des kleinen Mannes. Anderenfalls droht dieser leer auszugehen und die Münzen kullern auf den Boden.

Sticks zeichnet sich durch eine ansprechende Grafik und jede Menge Humor aus. Das Spiel erfordert ein hohes Maß an Geschicklichkeit und Intelligenz und ist vor allem in den höheren Levels überaus knifflig. So dürfen Sie sich auf viele Stunden vor dem PC-Bildschirm freuen.

Spieltipps zu Sticks

Bob sitzt auf dem Trockenen und wartet, bis das Geld zu ihm gerollt kommt. Sorgen Sie dafür, dass Bob sein Geld bekommt, um das Level zu beenden. Hierzu können Sie Holzstangen bauen, aber Sie haben nur eine begrenzte Menge Holz zur Verfügung.

Legen Sie die Holzstangen so hin, dass das Geld zu Bob rollt. Achten Sie allerdings darauf, dass die Stangen sich, sobald Sie „Play“ gedrückt haben, gemäß der Schwerkraft verhalten und eventuell, wenn Sie diese nicht richtig platziert haben, herunterfallen. Legen Sie zwei Stangen übereinander, werden diese nämlich durch einen Nagel verbunden.

Wissen Sie in einem Level einmal nicht, wie Sie die Stangen platzieren sollen, haben Sie immer noch die Möglichkeit sich einen Hinweis anzeigen zu lassen. Klicken Sie hierzu einfach nur auf “Hint“. Haben Sie „Hint“ gedrückt, kommen Sie auf eine Seite, auf der Ihnen ein Video gezeigt wird: Das Video bietet eine Kompettlösung zu diesem Spiel.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste an eine beliebige Stelle und ziehen Sie dann mit gedrückt gehaltener Maustaste in eine beliebige Richtung, um eine Holzstange zu erstellen.