Action

Tanks City

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Tanks City

Sind Sie ein Freund schwerer, kettenbetriebener Fahrzeuge? Dann ist das Actionspiel Tanks City genau das Richtige für Sie. Wie der Name es bereits sagt, lassen Sie hier einen Panzer rollen und sehen sich eine Armee feindlicher Panzer gegenüber. Gesteuert wird in einem undurchsichtigen Labyrinth und Ihre Aufgabe besteht darin, eine Statue vor dem feindlichen Beschuss zu schützen.

Dabei können Sie beispielsweise Schutzwälle ein- und ausschalten, Steine zerbrechen und eine ganze Reihe anderer Extras nutzen. Sobald die zu schützende Statue getroffen ist, endet das Spiel. Das betrifft bei Tanks City jedoch auch das eigene Feuer, sodass Sie Gefechte im direkten Umfeld des zu schützenden Gegenstand nach Möglichkeit vermeiden sollten.

Die Grafik von Tanks City steckt voller Details und stets sehen Sie das komplette Spielfeld in der Vogelperspektive. Ein rasantes Ballerspiel erwartet Sie.

Spieltipps zu Tanks City

Ziel dieses Aktions-Spiels ist es, alle menschlichen Überlebenden vor den Roboter-Panzern zu schützen. Um ein Level erfolgreich zu beenden müssen Sie alle gegnerischen Panzer zerstören.

Achten Sie darauf, sich nicht zu lange in der Schusslinie der anderen Panzer zu befinden, um nicht selbst abgeschossen zu werden. Viele Wände sind zerstörbar. Zerschießen Sie sie, um Ihre Gegner besser ins Visier nehmen zu können. Manchmal ist es aber auch von Vorteil die Wände stehen zu lassen, um selbst Deckung zu finden.

Gegnerische Fahrzeuge sind unter den grünen Büschen nicht so einfach zu erkennen. Sorgen Sie dafür, dass die Überlebenden nicht angegriffen werden. Sie erkennen Ihre Schützlinge an dem grünen Zeichen. Manche Gegner sind zäher als andere und halten mehr Treffer aus.

Sammeln Sie Bonus-Objekte ein, indem Sie über sie fahren, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Das Spiel kann alternativ auch mit zwei Spielern gespielt werden.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Nutzen Sie die vier Pfeiltasten, um den Panzer durch das Labyrinth zu navigieren.

  • Lakers1

    Das kommt mir irgendwoher bekannt vor...