Action

Whooly the Fox

Was für ein Sturz! Lang und tief ist der kleine Whooly gefallen. Nun warten dunkle Katakomben voller Gefahren auf ihn. Doch ganz der schlaue Fuchs erkennt er auch seine Chance. Wer nach dem Ausgang sucht, kann auch gleich die Schätze mit hinaufnehmen! Schließen Sie sich Whooly an und begleiten Sie ihn auf dem gefahrvollen Weg zurück an die Oberfläche. Nur gemeinsam ist man stark!

Darum geht es in Whooly the Fox

Haben Sie Lust, in die Rolle von Whooly zu schlüpfen? Dieser ist ein kleiner Fuchs und ist auf der Suche nach einem vergrabenen Schatz dummerweise in ein großes Loch gefallen. Ziel des Spiels ist es nun, Whooly the Fox aus seinem Verlies zu befreien und dabei so viele Schätze wie möglich einzusammeln.

Dabei begegnen Sie neben zahlreichen Gegenständen auch Türen, die Sie von einem Raum in den nächsten transportieren. Hinzu kommen unterschiedliche Zeichen, die in Whoolys Kopf erscheinen und die Sie sich tunlichst merken sollten. Neben dem eigentlichen Spielmodus besteht zu jedem Zeitpunkt des Spiels die Möglichkeit, eine Karte zuzuschalten, um nicht die Orientierung zu verlieren.

Das Spielprinzip orientiert sich am Genre der Jump and Run Spiele, erfreut jedoch durch einige zusätzliche Kniffe. Allein die Grafik und der amüsante Gesichtsausdruck des kleinen Fuchses ist es wert, dieses Spiel zu starten.

Spieltipps zu Whooly the Fox

Um ein Level abzuschließen, müssen Sie alle goldenen Sterne einsammeln. Erst dann erscheint die Tür am Ausgang. Wenn Sie sich davor stellen und die Pfeiltaste "oben" drücken, dann öffnen Sie die Tür zum nächsten Level. Um innerhalb der unterschiedlichen Ebenen, durch die Sie wandern müssen, nicht den Überblick zu verlieren, können Sie über die N-Taste eine Übersichtskarte aufrufen.

Achten Sie außerdem auf größere Haufen von Goldmünzen. Wenn Sie diese einsammeln, erhalten Sie Bonuspunkte. Die Begegnung mit anderen Bewohnern der Tiefen sollten Sie tunlichst vermeiden. Eine Berührung von diesen und Sie verlieren eines Ihrer Leben. Zudem müssen Sie den Level von vorne beginnen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich über die Tastatur gesteuert. Mit den Pfeiltasten "links" und "rechts" können Sie die Spielfigur bewegen. Zum Springen nutzen Sie die Leertaste.

  • Lordpenöckel

    der fuchs ist echt putzig :)

Neue Spiele