Denk-Spiele

Yuletide-Riptide

Rauf aufs Brett: die Sonne lacht, die Wellen rollen, das Wochenende steht vor der Tür! Stellen Sie Kunststücke auf dem Surfbrett an und sammeln im Stehen Zahlen ein. Surfen erfordert Mut und Gleichgewicht - hier auch noch Geschick im Bilden von Zahlenreihen. Langes Üben auf dem Board ist also ein Muss. So werden Sie noch zum virtuellen Surf-Profi!

Darum geht es in Yuletide-Riptide

Haben Sie das Zeug zu einem echten Wellenreiter? Dann ist Yuletide-Riptide genau das richtige Spiel für Sie. Hier steuern Sie einen Surfer und schwingen sich von Welle zu Welle. Ein Teil der Herausforderung bei Yuletide-Riptide besteht darin, dass Sie niemals die Kontrolle über Ihr Surfbrett verlieren dürfen. Auch sollten Sie sich auf keinen Fall von den Möwen treffen lassen.

Punkte erlangen Sie, indem Sie Zahlen einsammeln, die im Meer treiben. Damit ist es jedoch noch nicht getan, denn um in die Wertung zu gelangen, müssen Sie wahlweise mindestens fünf identische Ziffern oder eine auf- bzw. absteigende Folge einsammeln.

Jedes der einzelnen Levels von Yuletide-Riptide ist mit einem engen Zeitlimit versehen. Auf diese Weise müssen Sie sich stets beeilen und möglichst wenige Ziffern auslassen. Das Spiel ist in grafischer Hinsicht einfach programmiert, erfreut jedoch durch ein rasantes und unterhaltsames Gameplay.

Spieltipps zu Yuletide-Riptide

Reiten Sie auf den Wellen wie ein Profi. Erreichen Sie so viele Punkte, wie Sie nur können. Während Sie auf den Wellen reiten, erscheinen Ihnen immer wieder Gems, auf denen Zahlen von Eins bis Neun stehen. Um Punkte zu erhalten, müssen Sie diese Gems einsammeln. Erreichen Sie die vorgegebene Anzahl an Punkten während des Zeitlimits, sonst verlieren Sie das Spiel.

Allerdings macht es einen großen Unterschied, wie Sie diese Gems einsammeln. Sammeln Sie zum Beispiel die zwei Zahlen drei und vier, die aufeinanderfolgen, können Sie diese Kette bis zur Zahl Neun weiterführen. Je länger Ihre Kette wird, desto mehr Punkte erhalten Sie.

Sammeln Sie allerdings Gems wie vier und sieben, deren Zahlen nicht aufeinanderfolgen, besteht die längste Kette, die Sie bilden können, aus zwei Zahlen. Dies gibt Ihnen nicht genügend Punkte und Sie sollten immer versuchen, eine möglichst lange Kette zu bilden.

Sammeln Sie allerdings mehrmals dieselbe Zahl ein, können Sie diese Kette auch weiterführen und sehr viele Punkte erhalten. Allerdings kostet Sie das sehr viel Zeit, denn es könnte sein, dass Sie sehr lange auf die von Ihnen benötigte Zahl warten müssen.

Geben Sie auch auf die Möwen acht: Fliegen Sie während einer Zahlenfolge in eine Möwe, zerstört diese Ihre Zahlen. Achten Sie also darauf, dass Sie ein Mittelmaß einhalten zwischen der Jagd nach Punkten und der Sicherheit, jedes Gem einzusammeln.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Surfen Sie mit den Pfeiltasten. Mit der Pfeiltaste „oben“ surfen Sie die Wellen nach oben. Mit der Pfeiltaste „unten“ surfen Sie die Wellen nach unten.