Forge of Empires

Forge of Empires Beginner-Guide Teil II: Der erste Kampf und Strategie-Tipps

Nachdem der Forge of Empires Beginner Guide Teil I die ersten Grundlagen für das komplexe Aufbau-Browsergame geschaffen hat, geht dieser Teil auf den kriegerischen Aspekt des Spiels ein.

Nachdem Sie im Tutorial die Zufriedenheits-Aufgabe abgeschlossen haben, ist es nun soweit. Sie können Ihren ersten Kampf beginnen. Zuerst müssen Sie hierfür auf der Karte eine Provinz erkunden. Je nachdem, wie weit eine Provinz entfernt ist, umso länger dauert auch das Erkunden. Sobald Sie eine Provinz erkundet haben, können Sie diese auch erobern. Schauen Sie sich zuerst die Provinz an und vergewissern Sie sich, dass sie (zumindest zu Beginn des Spiels) keinem anderen Spieler gehört, denn Sie wollen ja nicht so früh schon einen Feind haben.


Wenn Sie nun auf die Provinz klicken sehen Sie, dass sie in mehrere Sektoren unterteilt ist. Jeder dieser Sektoren bringt Ihnen zusätzliche Ressourcen oder ähnliches ein. Zusätzlich erhalten Sie noch einen weiteren Bonus, wenn Sie die gesamte Provinz kontrollieren. Wenn Sie nun einen Sektor angreifen, können Sie die feindlichen Truppen sehen. Vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Truppen schicken um den Feind zu vernichten (am besten mit möglichst wenig eigenen Verlusten). Schauen Sie sich dazu die Stärke und Verteidigung Ihres Feindes an (fahren Sie mit der Maus über die Porträts der Gegner) und natürlich auch Ihre eigene Stärke und Verteidigung. So können Sie dann in etwa abschätzen, wie viele Truppen Sie schicken sollten. Wenn Sie sicher sind, dass Sie genügend Truppen ausgewählt haben, beginnen Sie den Kampf. Sie können für genügend Gold den Gegner auch noch infiltrieren um ihn im Kampf zu schwächen.

Der Kampf läuft nun nicht automatisch ab, sondern Sie müssen selber kämpfen. Bewegen Sie Ihre Truppen und versuchen Sie das Gelände taktisch auszunutzen (benutzen Sie z. B. Gebüsche für erhöhte Verteidigung). Einen Guide zum Kampf und Gelände finden Sie hier. Es lohnt sich am Anfang des Spiels, viel zu erobern, denn so kommen Sie schnell an zusätzliche Ressourcen, um weitere Truppen anzuheuern oder weitere Gebäude zu errichten. So kann Ihr Imperium schnell wachsen.

Mit ein wenig Taktik können Sie mit den ersten beiden Kämpfern aus Ihrer zuvor gelösten Aufgabe direkt die komplette erste Provinz erobern. Auch wenn Sie dies nicht schaffen, sind zwei von drei Sektoren auf jeden Fall möglich. Je schneller Sie Fernkämpfer erforschen, desto einfach werden Sie es bei Ihren Feldzügen haben, denn mit diesen können Sie viele Kämpfe gewinnen, ohne auch nur Schaden zu erleiden.

Weiter geht es in Kürze mit dem Forge of Empires Beginner Guide Teil III: Tipps für die Produktion und Finanzplanung.

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Forge of Empires
Strategiespiel
goalunited
Sportspiel
Goodgame Empire
Strategiespiel
Farmerama
Simulation
Rising Cities
Strategiespiel
Rail Nation
Simulation