Kapi Farm

Beginner-Guide für Kapi Farm Teil II: Taler verdienen und im Level aufsteigen

Lesen Sie nach dem ersten Teil des Beginner-Guides für Kapi Farm, wie Sie im Browsergame Taler verdienen und Level aufsteigen.

Bepflanzen Sie in Kapi Farm nun immer weiter Felder, bewässern Sie diese und ernten Sie immer wieder alles. Schließen Sie nebenbei Quests ab und verkaufen Sie so viel Sie können um zusätzlich zu Erfahrungspunkten auch noch Geld zu verdienen. Natürlich dürfen Sie nie vergessen Ihre Ressourcen im Browsergame (Holz, Stein und Wasser) aufzufüllen. Auch sollten Sie daran denken, im Level aufzusteigen.

Sie müssen immer überlegen, ob Sie im Moment in Kapi Farm lieber schnell ein Level aufsteigen möchten oder doch lieber Taler verdienen. Zum Level aufsteigen sollten Sie am besten die Quest abschließen, aber um Taler zu verdienen, sollten Sie Ihre Ware am besten verkaufen. Sie können natürlich auch den Mittelweg gehen, aber dies dauert relativ lange. Am besten sollten Sie zuerst viele Taler verdienen und wenig aufsteigen, denn diese werden Sie zu Beginn des Spiels sehr häufig benötigen.

Sobald Sie Level fünf erreicht haben, können Sie den Markt freischalten. Hierfür brauchen Sie aber eine gewisse Menge an Kapitalern. Wenn Sie diese nicht haben, sollten Sie erst einmal weiter ernten und verkaufen, sodass Sie neue Taler verdienen. Sollten Sie zu Beginn eher darauf geachtet haben Taler zu verdienen, dürften Sie das Geld schon besitzen. Natürlich benötigen Sie auch wieder Ressourcen, aber um diese zu erlangen, müssen Sie einfach nur den Steinbruch, den Holzfäller und den Brunnen auffüllen. Sobald Sie den Markt besitzen, haben Sie die Möglichkeit mit anderen Spielern zu handeln. So können Sie günstiger und vor allem gezielter als über Kunden Pflanzen und natürlich Tiere verkaufen bzw. einkaufen.

Kapi Farm - groß - Quelle: Upjers

Zusätzlich zu allem wirtschaftlichen Dingen haben Sie auch noch ein Farmhaus. Dieses können Sie nach Belieben einrichten. Zwar sind die Möbel in Kapi Farm alle relativ teuer aber Sie erhalten dafür auch Dekorations-Punkte und verzieren gleichzeitig noch Ihren Ruheort. Zusätzlich erhalten Sie mit Dekopunkten auch noch mehr Kunden, denn je schöner Ihre Farm ist, desto mehr Kunden werden sie besuchen.

Ein kleiner Tipp, wenn Sie Kapi Farm wirklich lieben, können Sie sich einen Premiumaccount kaufen. Dieser kostet Sie Coins und Sie haben damit viele Vorteile. Sie können z.B. alle Felder auf einmal gießen und ernten, Ihre Kundenwarteschlagen ist deutlich länger, Sie können mehr Angebote in den Markt einstellen und vieles mehr. Allerdings kosten Coins auch echtes Geld. Glücklicherweise werden Sie zu nichts gezwungen, denn mit genügend Fleiß können Sie auch ohne Coins alles erreichen. Unter anderem können Sie auch im Spiel durch das Abschließen bestimmter Herausforderungen Coins erhalten.

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Rail Nation
Simulation
Shakes & Fidget
Abenteuerspiel
mein Klub
Sportspiel
Shadow Kings
Strategiespiel
Goodgame Empire
Strategiespiel
Die Siedler Online
Strategiespiel